Aktuelle Presseinformationen

Feinstblechpackungsindustrie

Verhandlungsergebnis gibt Schutz für Einkommen und Familie

06.05.2020 | Hannover – Die IG Metall konnte am späten Abend des 5. Mai 2020 den Abschluss eines Verhandlungsergebnisses für die Beschäftigten der Feinstblechpackungsindustrie erzielen.

Gemeinsame Presseerklärung von IG Metall und IAV

IAV und IG Metall demonstrieren mit Tarifabschluss gemeinsam Verantwortung

29.04.2020 | IAV, ein weltweit führender Engineering-Partner der Automobilindustrie, und die IG Metall haben sich in engagierten, konstruktiven Verhandlungen auf einen Pandemie- und Transformationstarifvertrag geeinigt.

IG Metall-Umfrage:

Krise trifft mit Wucht zuerst die prekär Beschäftigten

24.04.2020 | Die Corona-Krise belastet die Beschäftigten in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt schwer. Das ist das Ergebnis einer IG Metall-Umfrage unter den Betrieben ihrer Branchen.

IG Metall fordert CDU-Abgeordnete zum Handeln auf

Bezirksleiter Gröger: „Bundes-CDU muss sich beim Kurzarbeitergeld bewegen.“

21.04.2020 | Die IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt fordert die CDU-Bundestagsabgeordneten aus der Region auf, sich auf der Bundesebene für eine Aufstockung des Kurzarbeitergeldes einzusetzen.

Europäische Solidarität jetzt!

Erklärung der IG Metall: Die Zukunft Europas könnte sich an Corona scheiden.

15.04.2020 | Hannover - In den vergangenen Tagen sind in Deutschland nahezu 3.500 Menschen und alleine in Italien mehr als 21.000 sowie in Spanien mehr als 18.500 Menschen am Coronavirus gestorben.

Metall- und Elektroindustrie in Niedersachsen und Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim:

Tarifabschlüsse sichern Beschäftigung, Zuschuss zum Kurzarbeitergeld und regeln Unterstützung für Eltern

27.03.2020 | Hannover/ Osnabrück – Die IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt und der Arbeitgeberverband NiedersachsenMetall konnten zwei Tarifabschlüsse für die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie erzielen.

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2020

Tarifabschluss für Sachsen-Anhalt

24.03.2020 | Magdeburg/Hannover – Die IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt und der Arbeitgeberverband für die Metall- und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt haben ein Tarifergebnis für die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt erzielt.

Tarifbewegung 2020 in der Metall- und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt

Erstes Tarif-Gespräch in konstruktiver Atmosphäre, aber ohne entscheidende Annäherung

11.03.2020 | Hannover – Am heutigen Mittwochnachmittag haben erste vorgezogene Tarif-Gespräche für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie im Tarifgebiet Sachsen-Anhalt stattgefunden.

Fusion Alstom und Bombardier

Offener Brief: IG Metall fordert klare Signale von der Politik

20.02.2020 | Hannover - Angesichts der Pläne von Alstom und Bombardier, die Zugsparte von Bombardier an den Alstom-Konzern zu verkaufen, erwartet die IG Metall Bezirksleitung in Hannover klare Signale der Politik an beide Konzerne.

Tarifrunde 2020 in der Metall- und Elektroindustrie

IG Metall geht in vorgezogene Verhandlungen über Zukunftspaket

20.02.2020 | Hannover – Die Tarifkommission der niedersächsischen Metall- und Elektroindustrie hat sich heute für vorgezogene Verhandlungen mit dem Arbeitgeberverband NiedersachsenMetall ausgesprochen. Der erste vorgezogene Verhandlungstermin ist am kommenden Montag, den 24.2., ab 15.30 Uhr im Hotel Wienecke XI. in der Hildesheimer Straße 380 in Hannover.

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen

IG Metall führt Sondierungsgespräche über Zukunftspaket

18.02.2020 | Hannover – Die IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt begrüßt die von NiedersachsenMetall geäußerte Bereitschaft zu Sondierungsgesprächen über ein Zukunftspaket.

Tarifrunden 2020

Geld und Perspektive

16.01.2020 | IG Metall diskutiert Schwerpunkte für die Tarifrunden 2020 in der Metall- und Elektroindustrie und bei der Volkswagen AG.

Pressekontakt

Unsere Social Media Kanäle