Meldungen

BOSCH-AKTIONSTAG

Bosch-Beschäftigte gegen Verkaufspläne für den Bereich Starter und Generatoren - 2.000 bei Kundgebung

02.07.2015 | Stuttgart/Hannover – Über 2.000 Bosch-Beschäftigte protestierten am Donnerstag (2.07.) vor dem Bosch-Hauptsitz in Gerlingen gegen die Entscheidung der Geschäftsführung, einen Partner oder Käufer für den Geschäftsbereich Starter Motors and Generators (SG) zu suchen. Unter ihnen waren mehr als 1.000 Beschäftigte aus den in Deutschland hauptbetroffenen Standorten Hildesheim und Schwieberdingen. Aus allen deutschen Bosch-Standorten wurden Delegationen auf die Kundgebung entsandt. Auch Beschäftigte der Mercedes-Benz-Werke Sindelfingen und Untertürkheim waren anwesend.

News, Presseinfos, Betrieb
...

BOSCH-AKTIONSTAG

600 Bosch-Beschäftigte aus Hildesheim auf dem Weg nach Stuttgart

02.07.2015 | Rund 600 Bosch-Beschäftigte aus Hildesheim haben sich heute Morgen auf den Weg nach Stuttgart gemacht. Auch aus dem Bosch-Werk in Göttingen haben sich Beschäftigte auf den Weg in den Südwesten begeben. Sie wollen gegen die von Bosch geplante Ausgliederung des Bereichs Starter und Generatoren (SG) vor der Unternehmenszentrale protestieren. Vor der Zentrale von Bosch wird neben dem Zweiten Vorsitzenden der IG Metall Jörg Hofmann auch Hartmut Meine, IG Metall-Bezirksleiter für Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, ab etwa 12.30 Uhr sprechen.

News, Betrieb
...
Foto: PantherMedia / Thomas Dutour

TARIFRUNDE TEXTIL

Tarifergebnis für textile Dienste

01.07.2015 | Beschäftigte und Auszubildende in der Branche textile Dienste können sich über höhere Einkommen freuen: Ab September gibt es 3,6 Prozent mehr Geld und Verbesserungen bei der Arbeitszeit und Altersteilzeit.

News, Textil, Tarif
...

STELLENAUSSCHREIBUNG

Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement

29.06.2015 | Die IG Metall ist die größte Einzelgewerkschaft und setzt sich mit ihren 2,3 Millionen Mitgliedern für faire Arbeitsbedingungen und eine gerechte Gesellschaft ein.

News
...
Das MAN Truck & Bus Werk in Salzgitter. Foto: MAN Truck & Bus AG

MAN TRUCK & BUS

2.550 Arbeitsplätze am Standort in Salzgitter abgesichert. Hartmut Meine: „Andere Konzerne sollten sich an langfristiger Standortsicherung ein Beispiel nehmen.“

24.06.2015 | Hannover/Salzgitter – Betriebsrat und IG Metall haben mit dem Management der MAN Truck & Bus (MTB) eine nachhaltige Rahmenvereinbarung zur Standort- und Beschäftigungssicherung abgeschlossen. Das Unternehmen sagt zu, die Investitionen auszubauen, um die Wettbewerbsfähigkeit langfristig abzusichern. Mit der Vereinbarung werden am Standort Salzgitter rund 2.550 Arbeitsplätze nachhaltig abgesichert. Von der Vereinbarung profitieren neben Salzgitter die Standorte München, Nürnberg, Plauen sowie der Standort Steyr in Österreich.

News, Presseinfos, Metall & Elektro, Betrieb
...
Demo der Kollegen von Bosch Hildesheim (Foto: Mike Wasner, IG Metall)

BOSCH

2. Juli: Bosch-Beschäftigte ziehen vor die Konzernzentrale

24.06.2015 | Stuttgart/Hannover – Rund 2.000 Bosch-Beschäftigte werden am 2. Juli 2015 vor dem Bosch-Hauptsitz in Gerlingen erwartet - davon mehr als 1.000 aus den in Deutschland hauptbetroffenen Standorten Hildesheim und Schwieberdingen. Anlass der Protestkundgebung ist die kürzlich veröffentlichte Erklärung der Geschäftsführung, einen Partner oder Käufer für den Geschäftsbereich Starter Motors and Generators (SG) zu suchen. Neben den SG-Beschäftigten werden Delegationen aus allen deutschen Bosch-Standorten erwartet. Auch Mitarbeiter der beiden Mercedes-Benz-Werke Sindelfingen und Untertürkheim haben ihre Teilnahme angekündigt.

News, Presseinfos, Betrieb, Metall & Elektro
...

TARIFERGEBNIS FÜR DAS KFZ-HANDWERK IN SACHSEN-ANHALT ERZIELT

Beschäftigte profitieren von deutlicher Entgelterhöhung in zwei Schritten

22.06.2015 | Möckern – Die IG Metall und die Tarifgemeinschaft Mitteldeutschland für das Kfz-Gewerbe haben am heutigen Montag ein Tarifergebnis erzielt. In der zweiten Tarifverhandlung vereinbarten die Tarifvertragsparteien eine deutliche Entgelterhöhung für die Beschäftigten im Kfz-Handwerk in zwei Schritten:

News, Presseinfos, Tarif, Kfz-Handwerk
...

SEMCON

Beschäftigte des Ingenieurdienstleisters Semcon erhalten mehr Geld

19.06.2015 | Wolfsburg – Rund 200 Beschäftigte des Ingenieurdienstleisters Semcon in Wolfsburg erhalten rückwirkend ab 1. April diesen Jahres 2 Prozent mehr Geld. Zusätzlich erhalten die Beschäftigten eine Einmalzahlung von insgesamt 300 Euro brutto. Der Entgelttarifvertrag hat eine Laufzeit bis 31. Dezember 2015.

News, Betrieb
...

AKTIONSTAG "TTIP & CETA STOPPEN!"

Die IG Metall demonstriert für fairen Welthandel

16.06.2015 | IG Metall und DGB sind dem Bündnis "TTIP & CETA stoppen! Für einen gerechten Welthandel!" beigetreten. Am 10. Oktober 2015 rufen sie mit zur Demonstration in Berlin auf. Denn für gute Arbeit sind gute Arbeitsbedingungen und Mitbestimmung unabdingbar.

News, Video
...
Lennard Aldag

GEWERKSCHAFTER IM VISIER DES NIEDERSÄCHSISCHEN VERFASSUNGSSCHUTZES

Meine bezeichnet Überwachung von Gewerkschaftern als Skandal

12.06.2015 | Hartmut Meine, IG Metall Bezirksleiter für Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, bezeichnete die Überwachung von Gewerkschaftern als Skandal. "Anscheinend wurden während der CDU-FDP-Regierung auch Vertreter demokratischer Organisationen, wie Gewerkschaften, beobachtet. Einen Gewerkschafter zu kriminalisieren, der sich gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit engagiert, ist ein Skandal erster Güte."

News
...
Sie sehen die Meldungen 1 bis 10 von 92
<< Erste < Vorige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Letzte >>