Tariffragen - die IG Metall ist für Sie da!

Detaillierte Tarifauskünfte erhalten IG Metall-Mitglieder bei ihrer örtlichen IG Metall. Mitglieder anderer DGB-Gewerkschaften wenden sich bitte an die Geschäftsstelle ihrer Gewerkschaft vor Ort.

Die IG Metall ist bundesweit über 170 mal vor Ort vertreten. Unsere Mitglieder werden kostenlos beraten und erhalten gegebenenfalls kostenlosen Rechtsschutz.

Kontaktinformationen | Links zu den Geschäftsstellen

 

Materialien / Downloads:
Flugblätter zu den Tarifrunden

Aktuelle Tarifmeldungen

Metall- und Elektroindustrie Osnabrück

IG Metall lehnt Angebot der Arbeitgeber als indiskutabel ab. Arbeitgeber provozieren Warnstreiks direkt nach Ende der Friedenspflicht in der Nacht zu Donnerstag

  • 27.01.2015
  • mm/dud
  • News, Metall & Elektro, Tarif

Osnabrück - Die IG Metall hat das heutige in der zweiten Runde von Niedersachsenmetall (Bezirksgruppe Osnabrück/Emsland) vorgelegte Angebot als vollkommen unzureichend zurückgewiesen.

mehr...

Tarifrunde 2015

Video: Warum die IG Metall 5,5% fordert

  • 27.01.2015
  • mm/dud
  • News, Metall & Elektro, Video

In der Tarifrunde 2015 für die 3,7 Millionen Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie fordert die IG Metall 5,5 Prozent mehr Geld. Unser Animationsfilm erklärt, wie die Forderung zustande kommt und warum sie fair und finanzierbar ist.

mehr...

Erste Tarifverhandlung bei VW am 4. Februar 2015

Die Tarifrunde ist eröffnet!

  • 21.01.2015
  • pw/dud
  • News, Volkswagen

Am 4. Februar 2015 beginnt die erste Tarifverhandlung für die rund 115.000 Beschäftigten der Volkswagen AG, der Financial Services und der Volkswagen Immobilien. Die Metallindustrie hatte bereits am 19. Januar ihre 1. Tarifverhandlung für die rund 75.000 Beschäftigen in Niedersachsen. Die harsche Reaktion der Arbeitgeber bei der ersten Verhandlung zeigt: Es wird eine harte Tarifrunde! Wenn es bei der 2. Verhandlung am 28. Januar in der Fläche kein akzeptables Angebot gibt, beginnen ab dem 29. Januar die Warnstreiks.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie Osnabrück/Emsland

IG Metall fordert Arbeitgeber auf, noch während der Friedenspflicht ein verhandlungsfähiges Angebot vorzulegen!

  • 21.01.2015
  • kw/igm
  • News, Tarif

Osnabrück - Die IG Metall fordert in der aktuellen Tarifrunde für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie im Tarifgebiet Osnabrück/Emsland neben 5,5 Prozent mehr Geld, einen Tarifvertrag zur Altersteilzeit und einen zur Bildungsteilzeit. In der ersten Tarifverhandlung am heutigen Dienstag begründete die IG Metall ihr Forderungspaket. Beide Seiten vertagten sich nach knapp 2 Stunden auf den 27. Januar.

mehr...

Jetzt kommt die zweite Stufe der Tariferhöhung

Tischlerhandwerk: Mehr Geld in der Tasche!

  • 20.01.2015
  • Maik Matthias
  • Tischlerhandwerk

Im Januar ist die zweite Stufe der vereinbarten Tariferhöhung im Tischlerhandwerk in Kraft getreten: Plus 2,1% ab 1. Januar 2015. Das Entgelt ist damit seit August 2013 um 5,1 Prozent gestiegen. Hast Du damals 2500 Euro verdient, sind daraus bis heute 2627,50 Euro geworden, also 127,50 Euro mehr.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt

IG Metall fordert Arbeitgeber auf, in der zweiten Verhandlung ein Angebot vorzulegen

  • 20.01.2015
  • kw/igm
  • News, Presseinfos, Metall & Elektro, Tarif

Magdeburg – Die IG Metall fordert in der aktuellen Tarifrunde für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt 5,5 Prozent mehr Geld, einen Tarifvertrag zur Altersteilzeit und einen zur Bildungsteilzeit. In der ersten Tarifverhandlung am heutigen Dienstag begründete die IG Metall ihr Forderungspaket. Beide Seiten vertagten sich auf den 28. Januar.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen

• Rund 460 Beschäftigte beteiligen sich an Aktionen • IG Metall fordert Arbeitgeber auf, in der zweiten Verhandlung ein Angebot vorzulegen

  • 19.01.2015
  • kw/igm
  • News, Presseinfos, Tarif, Metall & Elektro

Hannover – Die Tarifverhandlungen für die rund 75.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen haben am heutigen Montag begonnen. Rund 460 Beschäftigte beteiligten sich zum Auftakt der Tarifrunde an Aktionen vor dem Verhandlungslokal, um der IG Metall-Forderung nach 5,5 Prozent mehr Geld, einem Tarifvertrag zur Altersteilzeit und Bildungsteilzeit Nachdruck zu verleihen. Die zweite Verhandlungsrunde findet am 28. Januar in Hannover statt.

mehr...

Tarifrunde 2015 in der Metall und Elektroindustrie

Video: "Bildungsteilzeit - Meine Zeit, Deine Zeit, Unsere Zeit""

  • 19.01.2015
  • mm/dud
  • News, Metall & Elektro, Video, Jugend

"Bildungsteilzeit" ist eine der Forderungen in der Tarifrunde 2015 für die Metall- und Elektroindustrie. In einem Videoclip erklären IG-Metaller, warum wir die Bildungsteilzeit brauchen.

mehr...

Video

WIR für mehr - Kinospot zur Tarifrunde 2015

  • 16.01.2015
  • mm/dud
  • News, Metall & Elektro, Video

In der Tarifrunde für die Metall- und Elektroindustrie fordert die IG Metall 5,5 Prozent mehr Geld, Zeit und Geld für Bildung sowie eine neue Altersteilzeit. Der IG Metall-Kinospot bringt auf den Punkt, um was es bei der Tarifrunde für die Metallerinnen und Metaller geht.

mehr...

Tarifrunden für die Metall- und Elektroindustrie 2015

Meine erwartet harte und konfliktreiche Tarifverhandlungen

  • 08.01.2015
  • kw/igm
  • News, Presseinfos, Volkswagen, Tarif

Hannover – Hartmut Meine, IG Metall-Verhandlungsführer und Bezirksleiter in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, geht von harten und konfliktreichen Tarifverhandlungen aus. „Die Arbeitgeber in der Fläche haben sich bereits vor den eigentlichen Tarifverhandlungen in eine Nein-Sager-Ecke begeben.“ So werde die wirtschaftliche Entwicklung schlecht geredet und eine Entgelterhöhung von 5,5 Prozent als maßlos diffamiert. Bezüglich der Altersteilzeit wollen die Arbeitgeber zukünftig nach Gutsherrenart entscheiden, ob Beschäftigte Altersteilzeit in Anspruch nehmen können. Hinsichtlich der von der IG Metall geforderten Bildungsteilzeit, so Meine weiter, sei die Haltung der Arbeitgeber völlig unverständlich. Einerseits werde der Fachkräftemangel beklagt, andererseits eine durch Zeit und Geld geförderte Weiterbildung von Beschäftigten abgelehnt.

mehr...

Tarif

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung