MEHR GELD IN 2 SCHRITTEN

IAV: Endlich die Einigung!

  • 08.09.2016
  • News, Tarif

Im Tarifstreit mit IAV gibt es eine Einigung: Die Erhöhung der Entgelte rückwirkend zum 1. Juni 2016 um 2,8 % und in einem zweiten Schritt zum 1. März 2017 um weitere 2 %. Und für den Mai 2016 erhalten die Beschäftigten eine Einmalzahlung von 150 Euro, Auszubildende 75 Euro. Das ist ein Ergebnis auf dem Niveau der Metall- und Elektroindustrie sowie von VW.

Archivfoto vom Freitagsprotest bei IAV

"Nur durch die TARIF-FREITAGE und Kernzeitaktionen an den Standorten und die große Unterstützung der Belegschaft konnte die Blockadehaltung der Arbeitgeberseite überwunden werden", so der IG Metall-Verhandlungsführer Thilo Reusch. "Mit dem Ergebnis können wir zufrieden sein." Eine konfliktreiche Tarifrunde ist damit nach über sechs Monaten beendet.

 

Mehr Infos in den metallanchrichten unten unter Dateien zum Download.

Tarif

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung