DIE FORDERUNGSDEBATTE IN DEN BETRIEBEN BEGINNT

Feinstblech: Start frei in die Tarifrunde!

  • 14.01.2016
  • News, Tarif

Obwohl erst im Mai die Tarifverhandlungen starten, hat die Forderungsdebatte begonnen. Denn bereits Ende Februar wird die Forderungsempfehlung beraten. Die Aussichten für die Tarifrunde 2016 sind gut: Wirtschaftsforscher erwarten 2016 eine Steigerung des Bruttoinlandsprodukts um bis zu 1,8 Prozent. Dazu haben auch die letzten Reallohnsteigerungen beigetragen.

Carsten Maaß, Verhandlungsführer der IG Metall für die Feinstblechpackungsindustrie: "Die Wirtschaft soll weiter wachsen. Das sind gute Voraussetzungen für die Tarifrunde 2016."

Auch wenn die Entgelttarifver träge erst am 31. Mai 2016 enden, ist die Forderungsdiskussion bereits in vollem Gange. Denn am 23. Februar 2016 wird bundesweit die Entgeltforderung für die Tarifrunde 2016 beschlossen.

 

Mehr Informationen in den metallnachrichten unten unter Dateien zum Download...

Tarif

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung