Tarifabschluss Metall- und Elektroindustrie Osnabrück-Emsland

3,4 Prozent mehr Geld

  • 02.03.2015
  • us/igm
  • News, Metall & Elektro

Für die rund 15.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in der Region Osnabrück konnte am heutigen Montag ein Tarifergebnis erzielt werden: Die Beschäftigte erhalten ab 1. April 2015 3,4 Prozent mehr Geld und für die Monate Januar bis einschließlich März einen Einmalbetrag von insgesamt 150 Euro. Der Tarifvertrag läuft bis zum 31. März 2016. Die Altersteilzeit wird in ihrer bestehenden Substanz fortgeführt und der einstieg in die Bildungsteilzeit konnte durchgesetzt werden.

Warnstreikaktion in Osnabrück (Foto: Franz Fender)

 

Tarif

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung