Meldungsarchiv: Tarif

Nach Datum filtern +X

Tarifabschluss Tischler-Handwerk

Mehr Geld für 51.000 Tischlerinnen und Tischler - 300 Euro Einmalzahlung und Erhöhung um 2,5 Prozent

  • 20.10.2021
  • News, Presseinfos, Handwerk, Tischlerhandwerk

Mehr Geld für die Beschäftigten im Tischler-Handwerk in Nordwestdeutschland (Bremen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein): Nach dem Tarifabschluss steigen die Löhne und Gehälter um 2,5 Prozent zum 1. April 2022. Außerdem profitieren die Beschäftigten von einer Einmalzahlung in Höhe von 300 Euro, auszahlbar spätestens bis zum 28. Februar 2022. Auszubildende erhalten 20 bis 30 Euro mehr, abhängig vom Ausbildungsjahr. Auf den Abschluss einigte sich die IG Metall in Verhandlungen mit den Fachverbänden des Tischlerhandwerks.

mehr...

Tarifrunde HVI

Tarifabschluss in der Holz- und Kunststoffindustrie bringt Lohnplus von 4,9 Prozent in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt – Verdoppelung des Demografiefonds ebenfalls beschlossen

  • 19.10.2021
  • News, Bildergalerie, Presseinfos, Tarif, Holz & Kunststoff

Der Arbeitskampf hat sich ausgezahlt: In der laufenden Tarifrunde der Holz- und Kunststoffindustrie, konnte in diesem Jahr in Niedersachen und Sachsen-Anhalt der bundesweite Widerstand der Arbeitgeberseite durchbrochen werden. Die Beschäftigten können sich ab dem 01.04.2022 über eine kräftige Entgelterhöhung freuen. Die IG Metall konnte am Montag gemeinsam mit der Arbeitgeberseite die erste Einigung in der diesjährigen Tarifrunde im Bundesgebiet erzielen. Dem Tarifabschluss sind entschlossene Warnstreiks von weit über 1.300 Beschäftigten im IG Metall Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt vorausgegangen.

mehr...