Meldungsarchiv: Tarif

Nach Datum filtern +X

Tarifrunde Kfz-Handwerk

Sachsen-Anhalt: Keine Einigung bei Tarifverhandlungen im Kfz-Handwerk

  • 20.05.2019
  • News, Tarif, Handwerk, Kfz-Handwerk

Hannover/Möckern – Die Tarifverhandlungen mit der Tarifgemeinschaft Mitteldeutsches Kraftfahrzeuggewerbe für die Beschäftigten des Kfz-Handwerks in Sachsen-Anhalt haben zu keiner Einigung geführt. Eine Annäherung der Standpunkte gab es während der Verhandlungen in Möckern nicht, Warnstreiks werden nun immer wahrscheinlicher.

mehr...

Tarifrunde Kfz-Handwerk

Keine Einigung bei Tarifverhandlungen im niedersächsischen Kfz-Handwerk

  • 17.05.2019
  • News, Tarif, Handwerk, Kfz-Handwerk

Hannover – Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten des niedersächsischen Kfz-Handwerks am heutigen Freitag haben zu keinem Ergebnis geführt. Von Arbeitgeberseite wurde kein neues Angebot vorgelegt. Warnstreiks werden nun immer wahrscheinlicher.

mehr...

Tarifrunde Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie

Zentrales Treffen der Verhandlungskommissionen in Frankfurt am Main ist Auftakt zur Tarifrunde

  • 17.05.2019
  • News, Tarif, Holz & Kunststoff

Am vergangenen Mittwoch trafen sich die Mitglieder der bundesweiten Verhandlungskommissionen der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie in Frankfurt am Main und markierten damit den Auftakt zur kommenden Tarifrunde im Jahr 2019. Die zehn Delegierten aus den Tarifgebieten Niedersachsen/Bremen und Sachsen-Anhalt diskutierten mit den insgesamt über 50 Anwesenden Kolleginnen und Kollegen aus den bundesweiten Betrieben die mögliche Forderung für die kommende Tarifrunde, die im Herbst diesen Jahres in ihre heiße Phase treten wird.

mehr...

Tarifrunde Kfz-Handwerk Niedersachsen

Beschäftigte machen Druck auf Arbeitgeber

  • 15.05.2019
  • News, Bildergalerie, Tarif, Handwerk, Kfz-Handwerk

Mit zahlreichen Aktionen haben die Beschäftigten den Druck auf die Arbeitgeber in den laufenden Tarifverhandlungen im niedersächsischen Kfz-Handwerk erhöht. Sie fordern fünf Prozent mehr Geld und zusätzliche freie Tage für Auszubildende.

mehr...

Angleichung der Arbeitszeit Ost

Zweites Tarifgespräch Arbeitszeit Ost: Arbeitgeber legen Vorschlag auf den Tisch!

  • 11.04.2019
  • News, Metall & Elektro

Am 10. April hat in Dresden das zweite Tarifgespräch zur Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland unter Beteiligung aller ostdeutschen Tarifvertragsparteien der Metall- und Elektroindustrie stattgefunden. Nachdem die IG Metall bereits tarifliche Lösungen vorgeschlagen hatte, haben die Arbeitgeber ihre Vorstellungen der Rahmenbedingungen für die Arbeitszeitverkürzung Ost vorgetragen.

mehr...

Textile Dienstleistungen

Gespräche zur Angleichung der Arbeitsbedingungen in Ost und West haben begonnen

  • 04.04.2019
  • News, Textil

Der erste Schritt auf dem Weg zur Angleichung der tariflichen Arbeitsbedingungen zwischen Ost und West ist gemacht. Am 28. März fand das erste Gespräch zwischen IG Metall und Arbeitgeberverband in Frankfurt am Main statt.

mehr...

Sanitärhandwerk

Tarifabschluss im Sanitärhandwerk: Mehr Geld und zusätzliche Arbeitgeber-Einzahlungen in die gesetzliche Rente

  • 26.03.2019
  • News, Presseinfos, Tarif, Handwerk, Sanitär-, Heizung-, Klima- und Klempnertechnik

Hannover – Die IG Metall hat für die rund 20 000 Beschäftigten in den 2 500 Betrieben des Sanitärhandwerks in Niedersachsen eine Entgelterhöhung in zwei Schritten durchgesetzt: Zum 1. April 2019 erhöhen sich die Entgelte und Ausbildungsvergütungen zunächst um 3 Prozent, in einem zweiten Schritt werden sie zum 1. Juni 2020 um weitere 2,4 Prozent angehoben. Zusätzlich gibt es erstmals für die Branche einen Tarifvertrag zum Ausgleich von Rentenabschlägen. Der Vertrag regelt zusätzliche Zahlungen der Arbeitgeber in die Deutsche Rentenversicherung.

mehr...

Fünf Prozent mehr

IG Metall beschließt Forderungen für die Tarifrunde 2019 der Beschäftigten im KFZ Handwerk

  • 20.03.2019
  • News, Kfz-Handwerk

Hannover – Auf ihrer heutigen Sitzung hat die zuständige Tarifkommission die Forderungen für die für die 45.000 Beschäftigten in den 3.600 Betrieben des niedersächsischen KFZ-Handwerks und die rund 16.000 Beschäftigten in etwa 1500 Betrieben des KFZ-Handwerks in Sachsen-Anhalt beschlossen.

mehr...

tarifpolitische Konferenz

Die Arbeitgeber in die Pflicht nehmen - gesetzliche Rente stärken, betriebliche Rente ausbauen

  • 07.03.2019
  • News, Bildergalerie, Tarif

Über 220 TeilnehmerInnen nahmen an der tarifpolitischen Konferenz in Hannover teil, informierten sich über die Perspektiven der betrieblichen Altersversorgung und diskutierten über verschiedene Modelle und Tarifverträge zur Gestaltung der Betrieblichen Altersversorgung.

mehr...

Tarifrunde Textil- und Bekleidungsindustrie

Tarifergebnis in der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie. Mehr Geld und verbesserte Altersteilzeit auch für Beschäftigte in Niedersachsen

  • 13.02.2019
  • News, Presseinfos, Tarif, Textil

Hannover – In der dritten Verhandlungsrunde der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie in Bielefeld ist es der IG Metall in der vergangenen Nacht gelungen, einen Abschluss zu erzielen. Der Tarifvertrag hat eine Lauf-zeit von 24 Monaten und endet am 31. Januar 2021.

mehr...

Tarif

Termine

Jun29

29.06.2019

FAIRWANDEL

Alle Termine

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung