Tariffragen - die IG Metall ist für Sie da!

Detaillierte Tarifauskünfte erhalten IG Metall-Mitglieder bei ihrer örtlichen IG Metall. Mitglieder anderer DGB-Gewerkschaften wenden sich bitte an die Geschäftsstelle ihrer Gewerkschaft vor Ort.

Die IG Metall ist bundesweit über 170 mal vor Ort vertreten. Unsere Mitglieder werden kostenlos beraten und erhalten gegebenenfalls kostenlosen Rechtsschutz.

Kontaktinformationen | Links zu den Geschäftsstellen

 

Materialien / Downloads:
Flugblätter zu den Tarifrunden

Webinare zum Tarifabschluss 2020 M&E / Kurzarbeit

Informationen zu aktuellen Webinaren der IG Metall unter:

bildung.igmetall-nieder-sachsen-anhalt.de

Aktuelle Tarifmeldungen

Weitere Verständigung in Tarifrunde 2021

Übernahme des Pilotabschlusses auch in Sachsen-Anhalt

  • 16.04.2021
  • News, Metall & Elektro

Hannover/Magdeburg - Die heutige 4.Tarifverhandlung für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt, hat zu einer Verständigung zwischen der IG Metall Bezirksleitung Niedersachsen und Sachsen-Anhalt und dem Verband der Metall- und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt e. V. geführt: Die Tarifparteien übernehmen den Pilotabschluss aus Nordrhein-Westfalen.

mehr...

Tarifrunde KFZ 2021

Neue Flugblätter: Mehr Geld und Zeitsouveränität im Fokus!

  • 16.04.2021
  • News, Tarif, Handwerk, Kfz-Handwerk

Bereits Ende März tagten die regionalen Tarifkommissionen des Kfz-Handwerkes in unserem Bezirk und beschlossen unsere Forderungen in der diesjährigen Tarifrunde. Der IG Metall Vorstand hat diese nun bestätigt.

mehr...

Tarifrunde Volkswagen und Töchter

Starkes Ergebnis in schwierigen Zeiten

  • 16.04.2021
  • News, Tarif, Volkswagen

In der fünften Runde, nach einem 14-Stunden-Marathon, haben sich die IG Metall und die Volkswagen AG auf ein Verhandlungsergebnis geeinigt. Mehr als 140.000 Warnstreikende haben wochenlang dafür gekämpft und unter Einhaltung der Corona-Beschränkungen die Tarifverhandlungen kreativ begleitet.

mehr...

Wer nicht dabei sein konnte, schaut hier

Live-Event zur Tarifrunde

  • 15.04.2021
  • News, Metall & Elektro, Volkswagen

In den vergangenen Wochen haben wir viele Aktionen auf die Beine gestellt – dafür möchten wir DANKE sagen. In 90 Minuten schauen wir gemeinsam mit vielen Studiogästen auf den Verhandlungsstand und die ersten Tarifergebnisse in der Metall- und Elektroindustrie und bei Volkswagen.

mehr...

Prämienzahlung und dauerhaftes Entgelt-Plus

Tarifabschluss im Tarifgebiet Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim

  • 14.04.2021
  • News, Metall & Elektro

Die rund 17.000 Beschäftigte in der Metall- und Elektroindustrie im Tarifgebiet Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim bekommen 500 Euro netto und ein künftig wiederkehrendes Transformationsgeld. Es beträgt 2,3 Prozent eines Monatsentgeltes und wird zukünftig jährlich im Februar ausgezahlt. Das Geld kann auch für Beschäftigungssicherung ausgegeben werden. Der Abschluss für die Metall- und Elektroindustrie „stabilisiert die Einkommen und sichert Beschäftigung“, bewertet Stephan Soldanski, 1.Bevollmächtigter der IG Metall Osnabrück das örtliche Ergebnis. Mit dem Tarifabschluss in der örtlichen Tarifgebiet der Metall- und Elektroindustrie hat die IG Metall ihre wichtigsten Ziele erreicht: „Wir sichern Beschäftigung, gestalten Zukunft und stärken die Einkommen“. Im Wesentlichen wurden die Regelungen aus dem Pilotbezirk NRW übernommen.

mehr...

Tarif-Podcast "IG Metall nachgefragt"

(10) Einigung über Haustarif bei Volkswagen - Mehr Geld und mehr freie Zeit

  • 14.04.2021
  • Podcast, News, Volkswagen

Tabellenwirksame Erhöhung um 2,3 Prozent ab 1. Januar 2022 +++ 1000 Euro Corona-Prämie im Juni | Auszubildende erhalten 600 Euro +++ Leistungsorientierte Vergütung wird mit 150 Euro auf Höchstniveau zum festen Bestandteil des Entgelts +++ T-ZUV: 3 Tage Wahlfreiheit für alle Beschäftigten +++ Ausbildungsgarantie von 1.400 Plätzen bis 2025 fortgeschrieben.

mehr...

Kfz-Tarifrunde 2021

Mehr Geld und Zeitsouveränität für Beschäftigte – Kfz-Tarifrunde 2021 startet

  • 14.04.2021
  • News, Presseinfos, Tarif, Handwerk, Kfz-Handwerk

4 Prozent mehr Geld für 12 Monate und die individuelle Wahlmöglichkeit des Beschäftigten, zwischen mehr Geld oder mehr Freizeit zu entscheiden. So lautet die Kernforderung in der diesjährigen Tarifrunde. Letzteres ist ein wichtiger Baustein in der Frage der mittelfristigen Beschäftigungssicherung und der Bewältigung der Auswirkungen des Mobilitätswandels in der Kfz-Branche.

mehr...

Tarifrunde VW und VW-Töchter

Einigung über Haustarif bei Volkswagen – Mehr Geld und mehr freie Zeit für Beschäftigte sowie Ausbildungsgarantie

  • 13.04.2021
  • News, Presseinfos, Tarif, Volkswagen

Tabellenwirksame Erhöhung um 2,3 Prozent ab 1. Januar 2022 +++ 1000 Euro Corona-Prämie im Juni | Auszubildende erhalten 600 Euro +++ Leistungsorientierte Vergütung wird mit 150 Euro auf Höchstniveau zum festen Bestandteil des Entgelts +++ T-ZUV: 3 Tage Wahlfreiheit für alle Beschäftigten +++ Ausbildungsgarantie von 1.400 Plätzen bis 2025 fortgeschrieben.

mehr...

Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnerhandwerk

Kein Ergebnis

  • 13.04.2021
  • News, Tarif, Handwerk, Sanitär-, Heizung-, Klima- und Klempnertechnik

In der gestrigen, zweiten Verhandlungsrunde in diesem Jahr konnte zwischen der IG Metall-Verhandlungskommission und dem Fachverband des Sanitär-, Heizungs-, Klima-, und Klempnerhandwerkes in Niedersachsen kein Ergebnis erzielt wer-den. Die Positionen haben sich zwar angenähert, liegen an entscheidenden Stellen aber noch auseinander.

mehr...

Tarif-Podcast "IG Metall nachgefragt"

(9) Zum Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen

  • 12.04.2021
  • Podcast, News, Metall & Elektro

Hier kommt der neue Podcast zum Tarifabschluss in der M+E-Industrie für Niedersachsen. Am 14. April um 15:00 Uhr werden wir das Tarifergebnis genauer beleuchten. Hier auf www.igmetall-nieder-sachsen-anhalt.de.

mehr...