Hochschulinformationsbüro der IG Metall

Studierende in der IG Metall:
Die IG Metall als Begleiterin in die Berufswelt

 

Die IG Metall berät, unterstützt und begleitet Studierende auf ihrem Weg in den Beruf. Dabei setzen wir uns für faire Praktika, gute Studienqualität und attraktive Bedingungen für den Berufseinstieg ein.

 

Für die IG Metall ist es wichtig, dass jede und jeder die Möglichkeit erhält ein Studium aufzunehmen. Deshalb lehnen wir Studiengebühren als finanzielle Hürde ab und fordern Erleichterungen beim Einstieg aus dem Berufsleben ins Studium.

 

Für Studierende im dualen Studium hat die IG Metall zusammen mit den Betriebsräten bei Volkswagen und Mahr Tarifverträge durchgesetzt, in denen auch die Übernahme der Studiengebühren durch die Unternehmen geregelt ist.


Wir bieten vielfältige Studienorientierungsangebote:

  • Seminare zu Studienstrategien
  • Exkursionen in spannende Unternehmen
  • Informationsveranstaltungen zu Praktikum und Einstiegsgehältern
  • Informationsbroschüren zu Praktika, Berufeinstieg und Arbeits- und Sozialrecht

 

Unser umfangreiches Netzwerk aus Betriebsräten und Beschäftigten in den Betrieben in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt steht den IG Metall Mitgliedern zur Verfügung. So sind Informationen zu Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen, Jobs in den Semesterferien und Praktikaplätzen einfach zu erhalten.

 

 

Termine

Nov22

22.11.2019 - 24.11.2019

FIfFKon 2019

Nov30

30.11.2019

Demonstration gegen AFD-Parteitag

Alle Termine

Pinnwand

  • Gute Arbeit für alle!
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • modern.bilden
  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • www.wer-die-besten-will.de
  • metallzeitung