Meldungsarchiv: Presse

Nach Datum filtern +X

Angleichung der Arbeitszeit

IG Metall kritisiert Haltung des Arbeitgeberverbandes in Sachsen-Anhalt

  • 23.09.2019
  • News, Presseinfos

Hannover/Magdeburg – Die Empörung der Tarifkommission am vergangenen Freitag war groß, als bekannt wurde, dass der Arbeitgeberverband VME die Gespräche mit der IG Metall über eine Angleichung der Arbeitszeiten für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt derzeit nicht weiterführen möchte. Bezirksleiter Thorsten Gröger kritisiert diese Weigerung der Arbeitgeber scharf und findet deutliche Worte: „Das wird zu massiver Verärgerung führen. Es gibt keinen sachlichen Grund, dass die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Ostdeutschland nun 30 Jahre nach der Deutschen Einheit einen Monat im Jahr länger arbeiten müssen als ihre Kolleginnen und Kollegen im Westen. Wir erwarten, dass die Arbeitgeber ihrer gesellschaftlichen Verantwortung nachkommen!“

mehr...

Valmet

Erstmals bundesweiter Tarifvertrag bei Valmet Automotive Engineering

  • 17.09.2019
  • News, Presseinfos, Tarif, Volkswagen

Hannover – Zum 1. Oktober 2019 tritt beim Engineeringdienstleister Valmet Automotive Engineering, erstmals ein bundesweiter Haustarifvertrag für die Beschäftigten in Kraft. Vorausgegangen war eine jahrelange, mit Warnstreiks verbundene Auseinandersetzung. „Mit Inkrafttreten des Vertrages wird die wöchentliche Arbeitszeit von 40 auf 38 Stunden bei vollem Lohnausgleich abgesenkt. Der Tarifvertrag ist ein klarer Schritt nach vorne, um den Beschäftigten sichere Rahmenbedingungen für ihre Arbeit zu geben", stellt IG Metall-Verhandlungsführer Johannes Katzan die zentralen Erfolge der Tarifeinigung heraus.

mehr...