Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

4,2 Prozent mehr Geld für die Beschäftigten des Automobilzulieferers ZF-Lemförde

  • 24.02.2009
  • pw/dud
  • News, Tarif

Hannover – Die rund 5000 Beschäftigten von ZF-Lemförde erhalten in zwei Stufen 4,2 Prozent mehr Geld. Ab dem 1. Juni steigen die Entgelte um 2,1 Prozent und ab dem 1. September um weitere 2,1 Prozent. Darüber hinaus hat die IG Metall Einmalzahlungen von 510 Euro für die Monate März bis Mai 2009 und 122 Euro für Januar 2010 durchgesetzt. Auszubildende erhalten 133 Euro in 2009 und 32 Euro in 2010.

mehr...

INFORMATIONEN DER IG METALL FÜR STUDIUM UND BERUF

"Die Schnittstelle" Nr. 6 ist erschienen

  • 23.02.2009
  • mn/dud
  • Studierende

Die sechste Ausgabe der Zeitung "Die Schnittstelle" mit Informationen der IG Metall für Studium und Beruf ist erschienen. Die aktuelle Ausgabe enthält eine Reihe interessanter Artikel rund um die Themen IT- und Ingenieur-Arbeitsmarkt.

mehr...

Headlines: taz Nord, Bremen Aktuell

Ausstand der Informatiker

  • 11.02.2009
  • mm/dud
  • i-connection

Bei Kraft Foods und Arcelor-Mittal streikten gestern die IT-Abteilungen. Sie gehören zum Unternehmen EDS, das Entlassungen im großen Stil angekündigt hat. Für den EDS-Betriebsrat war es der erste Streik...

mehr...

Erster Warnstreik bei EDS

  • 10.02.2009
  • mm/dud
  • i-connection

10.02.2009 - IG Metall und ver.di haben für heute die Beschäftigten der EDS zu Warnstreiks aufgerufen. Der Grund: Die Geschäftsführung ist nicht bereit, über Tarifverträge zur Beschäftigungs- und Standortsicherung und zur Sicherung der Arbeits- und Entgeltbedingungen zu verhandeln.

mehr...

IG Metall bezieht Position zur Situation bei Continental/Schaeffler

  • 10.02.2009
  • pw/dud
  • News, Presseinfos

Im Hinblick auf die aktuelle Situation bei Continental/Schaeffler hat die IG Metall ein Eckpunktepapier für ein Zukunftskonzept veröffentlicht. Darin sind Voraussetzungen für ein mögliches staatliches Eingreifen benannt. "Bevor über staatliche Beteiligung nachgedacht wird, sind aber die Familie Schaeffler und die Banken gefragt", stellte Hartmut Meine, IG Metall Bezirksleiter für Niedersachsen und Sachsen-Anhalt und Aufsichtsratmitglied der Continental AG, klar.

mehr...

Tarifabschluss

4,2 Prozent mehr Geld für die Beschäftigten der Feinstblechindustrie

  • 09.02.2009
  • pw/dud
  • News, Tarif, Presseinfos

Die 3.300 Beschäftigten in den 16 Feinstblech-Werken in Norddeutschland erhalten in zwei Stufen 4,2 Prozent mehr Geld. Ab dem 1. Juni 2009 steigen die Entgelte der Beschäftigten um 2,1 Prozent und ab dem 1. Januar 2010 um weitere 2,1 Prozent. Zudem erstritt die IG Metall eine Einmalzahlung von insgesamt 722 Euro.

mehr...

Elektroautos - Perspektive für die Automobilindustrie? Umstrukturierungen dürfen nicht zu Lasten der Beschäftigten gehen

  • 06.02.2009
  • mm/dud
  • News, Presseinfos

Hannover – Die Frage nach alternativen Antriebskonzepten für Automobile steht vor dem Hintergrund des Klimawandels derzeit im Zentrum von Forschung und Entwicklung. Elektroantriebe werden dabei favorisiert. Bis 2020 sollen laut Rahmenplan des Bundesumweltministeriums eine Million Elektroautos produziert werden. Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB) und IG Metall werden den möglichen Strukturwandel aktiv begleiten.

mehr...

Europäischer Aktionstag gegen Arbeitsplatzabbau bei HP/EDS

  • 30.01.2009
  • mm/dud
  • i-connection

Bei EDS in Rüsselheim fand zum europäischen Aktionstag bei HP/EDS am 29. Januar 2009 eine Betriebsversammlung mit ca. 900 Teilnehmern statt - das waren etwa 90% der anwesenden Beschäftigten. Der Aktionstag in Rüsselsheim war ein voller Erfolg für die Belegschaft.

mehr...

19.2.2009 in Göttingen

Praxistagung "Studierende im Betrieb"

  • 26.01.2009
  • mn/dud
  • Studierende, i-connection

Der IG Metall-Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt veranstaltet am 19.2.2009 am Sartorius College in Göttingen eine Tagung zum Thema „Studierende im Betrieb“. Die Beschäftigtenstruktur in den Betrieben befindet sich im stetigen Wandel. Immer weiter steigt der Anteil von Studierten an der Gesamtzahl der Beschäftigten. Doch schon während ihrer hochschulischen Ausbildung sind Studierende als Praktikanten oder Werkstudentinnen im Betrieb anzutreffen.

mehr...

Kurzarbeit bewährtes Mittel gegen Entlassungen

  • 25.01.2009
  • mm/dud
  • News, Presseinfos

Hannover - Eine Umfrage der IG Metall bei den Betriebsräten in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt hat ergeben, dass sich in rund 100 tarifgebundenen Betriebe aufgrund von massiven Auftragseinbrüchen das Instrument der Kurzarbeit bewährt. Entlassungen können vermieden werden.

mehr...

Home / Aktuelles

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung