Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

CORONA-PANDEMIE & KURZARBEIT

Tarifparteien und Gesetzgeber müssen Verantwortung zeigen: Kurzarbeitergeld aufstocken

  • 24.03.2020
  • News, Corona

Mit dem „Gesetz zur befristeten krisenbedingten Verbesserung der Regelungen für das Kurzarbeitergeld“ hat die Bundesregierung eine bis Ende 2020 befristete Verordnungsermächtigung bereits am 13. März im Eilverfahren beschlossen. Damit wurden die Voraussetzungen für die Kurzarbeiterregelungen abgesenkt und die Leistungen erweitert.

mehr...

Corona-Pandemie

Betriebliche Regelungen für das Mobile Arbeiten in Zeiten von Corona

  • 24.03.2020
  • News, Corona

Gesundheitsschutz und Entgeltsicherung für die Beschäftigten sind derzeit oberstes Gebot. Sofern Beschäftigte die Möglichkeit haben, von zu Hause zu arbeiten, sollten sie dies wegen des Corona-Virus auch nutzen. Auf diese Regelungen sollten Betriebsräte beim Abschluss einer entsprechenden Betriebsvereinbarung achten.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie

IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt strebt zügige Übernahme des Pilot-Tarifabschlusses an

  • 20.03.2020
  • News, Tarif, Metall & Elektro

Hannover – Die IG Metall reagiert auf die Corona-Pandemie. „Die Entwicklungen machen es erforderlich, unseren Fokus jetzt auf die Sicherung von Beschäftigung und Einkommen sowie den Gesundheitsschutz zu legen. Vielen Mitgliedern drohen aufgrund von Kurzarbeit und Betriebsschließungen akute Einkommenseinbußen, für sie brauchen wir schnelle Vereinbarungen. In einer solchen Situation sind Themen wie sichere Einkommen wichtiger denn je“, sagt Thorsten Gröger, Bezirksleiter der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

mehr...

Kurzarbeit vor Abmeldung oder gar Kündigung

Leihbeschäftigte profitieren von Neuregelung

  • 20.03.2020
  • News, Corona

Die am Freitag, den 13. März 2020, beschlossenen Neuregelungen des Bundestags zur Kurzarbeit gelten angesichts der Corona-Krise auch für Leihbeschäftigte. Um Kurzarbeitergeld beantragen zu können, müssen Leihbeschäftigte zudem nicht abgemeldet werden. Sie können parallel dazu in die Kurzarbeit gehen.

mehr...

Kontraktlogistik

Kurzarbeitergeld mit Aufzahlung auch bei Kontraktlogistikern

  • 19.03.2020
  • News

Die Industrie fährt herunter wegen Corona. Und was ist mit den Beschäftigten? Bei den großen Autobauern sind sie gut gesichert, dank Aufzahlung aufs Kurzarbeitergeld. Aber was ist mit den kleineren Unternehmen, die von den großen Autobauern direkt abhängig sind? Was ist mit Beschäftigten bei Zulieferern und Dienstleistern? IG Metall und Betriebsräte wollen auch für sie Aufzahlungen durchsetzen.

mehr...

Überlastung der Internetseiten der Bundesagentur für Arbeit

Formulare zur Anzeige und für das Beantragen von Kurzarbeitergeld

  • 18.03.2020
  • News, Corona

Diese Informationen stellen wir zur Verfügung, da die Internetseiten der Bundesagentur für Arbeit inzwischen überlastet sind. Die hier eingestellten Informationen gelten sowohl, wenn den Unternehmen Arbeitsausfälle durch das Corona-Virus oder auch durch andere konjunkturellen Ursachen entstehen.

mehr...

Informationen rund um die Corona-Pandemie

Corona - Wir sind solidarisch

  • 18.03.2020
  • News, Corona

Die Corona-Krise hat die Betriebe erfasst. Die IG Metall ist an Eurer Seite. Betriebsräte arbeiten an Lösungen für die Beschäftigten, um Arbeitsplätze und Einkommen zu sichern.

mehr...

Corona-Krise

IG Metall: "Corona darf nicht zu sozialen Verwerfungen führen."

  • 15.03.2020
  • News, Corona

Hannover – Angesichts der Schließungen von Schulen und Kindertagesstätten wegen der Ausbreitung des Coronavirus befürchtet die IG Metall in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt gravierende Nachteile für Eltern. "Wir brauchen jetzt pragmatische Home-Office-Lösungen der Unternehmen. Dort, wo das nicht möglich ist, etwa in der Produktion, sollen die Firmen unbürokratische Möglichkeiten für Eltern schaffen, damit sie ohne Einkommensverluste ihre Kinder betreuen können", fordert die IG Metall in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. "In der Corona-Krise muss es jetzt auch darum gehen, die Arbeitsplätze und Einkommen der Beschäftigten zu sichern. Wir müssen eine soziale Schieflage durch Corona verhindern."

mehr...

Tarifrunde 2020

Zweite Tarifverhandlung für die Beschäftigten der niedersächsischen Metall- und Elektroindustrie

  • 13.03.2020
  • News

Hannover – Die IG Metall hat ihre zweite Tarifverhandlung für die niedersächsische Metall- und Elektroindustrie mit dem Arbeitgeberverband NiedersachsenMetall geführt. „Die aktuelle Corona-Krise bewegt unsere Kolleginnen und Kollegen sehr. Klar ist dennoch: Gerade unsichere Zeiten erfordern sichere Einkommen und Beschäftigungssicherung. Für unsere Kolleginnen und Kollegen geht es weiterhin um Perspektiven“, macht Verhandlungsführer Thorsten Gröger unmissverständlich deutlich. „Denn: Aktuell müssen wir die Corona-Krise bestmöglich bewältigen, größte Herausforderung der nächsten Jahre ist und bleibt jedoch der Strukturwandel.“

mehr...

24.-27. Mai und 4.-7. Oktober

Politische Grundlagenseminare für Ingenieur*innen und Beschäftigte aus Forschung & Entwicklung und der Konstruktion

  • 12.03.2020
  • i-connection

Das Seminar richtet sich an Ingenieur*innen sowie an Beschäftigte aus Forschung & Entwicklung und der Konstruktion, die sich mit Bezug auf die eigene Tätigkeit und Arbeitsrealität mit den Zusammenhängen unseres Wirtschafts- und Gesellschaftssystems befassen wollen. Die Teilnahme ist für Mitglieder der IG Metall kostenlos, Anmeldung über die Geschäftsstellen mit Seminarnummer und Besuch nur nach NBildUG und BildFG möglich.

mehr...