Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

HEITER BIS CLOUDY. #DIGITALISIERUNG #INARBEIT

43 Delegierte aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt bei der 21. Bundesangestelltenkonferenz in Mannheim

  • 28.03.2019
  • i-connection

Am 28. und 29. März 2019 findet in Mannheim die 21. Bundesangestelltenkonferenz der IG Metall statt.

mehr...

Sanitärhandwerk

Tarifabschluss im Sanitärhandwerk: Mehr Geld und zusätzliche Arbeitgeber-Einzahlungen in die gesetzliche Rente

  • 26.03.2019
  • News, Presseinfos, Tarif, Handwerk, Sanitär-, Heizung-, Klima- und Klempnertechnik

Hannover – Die IG Metall hat für die rund 20 000 Beschäftigten in den 2 500 Betrieben des Sanitärhandwerks in Niedersachsen eine Entgelterhöhung in zwei Schritten durchgesetzt: Zum 1. April 2019 erhöhen sich die Entgelte und Ausbildungsvergütungen zunächst um 3 Prozent, in einem zweiten Schritt werden sie zum 1. Juni 2020 um weitere 2,4 Prozent angehoben. Zusätzlich gibt es erstmals für die Branche einen Tarifvertrag zum Ausgleich von Rentenabschlägen. Der Vertrag regelt zusätzliche Zahlungen der Arbeitgeber in die Deutsche Rentenversicherung.

mehr...

Internationaler Tag gegen Rassismus

Viele bunte Aktionen für Respekt, Solidarität und Demokratie

  • 22.03.2019
  • News, Bildergalerie

Zahlreiche Menschen beteiligten sich am Internationalen Tag gegen Rassismus. Damit folgten sie auch dem Aufruf der IG Metall und zeigten rund um den 21. März mit verschiedenen Aktionen ihren Einsatz für Respekt, Solidarität und Demokratie.

mehr...

Fünf Prozent mehr

IG Metall beschließt Forderungen für die Tarifrunde 2019 der Beschäftigten im KFZ Handwerk

  • 20.03.2019
  • News, Kfz-Handwerk

Hannover – Auf ihrer heutigen Sitzung hat die zuständige Tarifkommission die Forderungen für die für die 45.000 Beschäftigten in den 3.600 Betrieben des niedersächsischen KFZ-Handwerks und die rund 16.000 Beschäftigten in etwa 1500 Betrieben des KFZ-Handwerks in Sachsen-Anhalt beschlossen.

mehr...

Internationaler Tag gegen Rassismus 21. März 2019

Für Respekt, Solidarität und Demokratie. Vielfältige Aktionen der IG Metall zum Tag gegen Rassismus

  • 19.03.2019
  • News

Hannover – Die IG Metall beteiligt sich mit zahlreichen bunten Aktionen am diesjährigen Tag gegen Rassismus. Die UN hat den 21. März zum Gedenktag an die Opfer von Menschenfeindlichkeit und Rassismus erklärt. Am 21. März 1960 tötete die Polizei im südafrikanischen Sharpeville zahlreiche Demonstranten, die friedlich gegen die diskriminierenden Apartheidsgesetze der damaligen Regierung protestierten.

mehr...

Wer die Besten will, kann auf Frauen nicht verzichten

  • 11.03.2019
  • News

Am Freitag, den 8. März haben in unserem Bezirk in vielen Betrieben und Geschäftsstellen Aktionen zum Internationalen Frauentag stattgefunden.

mehr...

tarifpolitische Konferenz

Die Arbeitgeber in die Pflicht nehmen - gesetzliche Rente stärken, betriebliche Rente ausbauen

  • 07.03.2019
  • News, Bildergalerie, Tarif

Über 220 TeilnehmerInnen nahmen an der tarifpolitischen Konferenz in Hannover teil, informierten sich über die Perspektiven der betrieblichen Altersversorgung und diskutierten über verschiedene Modelle und Tarifverträge zur Gestaltung der Betrieblichen Altersversorgung.

mehr...

BBiG-Novellierung - ja! Aber bitte richtig!

  • 07.03.2019
  • Jugend

Beim JAV-Seminar-Kongress in Springe startete am Mittwochabend die Aktionsphase. Hier machen sich 100 Jugend- und Auszubildendenvertreterinnen und -vertreter fit für die Arbeit im Betrieb. Da gerade die Novellierung des wichtigsten Gesetzes der Jugend ansteht, ist diese auch das Thema der Aktionsphase.

mehr...

Vertrauensleutekonferenz

Bezirkliche Vertrauensleutekonferenz der IG Metall am 28. Februar 2019

  • 01.03.2019
  • News, Bildergalerie, Video

An der gestrigen bezirklichen Vertrauensleutekonferenz beteiligten sich mehr als 100 Vertrauensleute aus dem ganzen Bezirk. Zu Beginn zeigte der Bezirksleiter Thorsten Gröger die vielfältigen Gestaltungsfelder und Herausforderungen der IG Metall auf, mit denen die Arbeit der Vertrauensleute eng verknüpft sind.

mehr...

Vertrauensleutekonferenz des IG Metall Bezirks

35 reicht – in Ost und West

  • 01.03.2019
  • News

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der bezirklichen Vertrauensleutekonferenz zeigen ihre Solidarität mit ihren Kolleginnen und Kollegen in Ostdeutschland, die auch fast 30 Jahre nach der Einheit länger arbeiten müssen als die Beschäftigten im Westen.

mehr...

Home / Aktuelles

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung