Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

Tarifergebnis für Beschäftigte im Kfz-Handwerk Sachsen-Anhalt erzielt

• 4 Prozent mehr Geld • Erhöhung der Ausbildungsvergütungen

  • 27.06.2012
  • kw/igm
  • News, Presseinfos, Kfz-Handwerk

Berlin – Die IG Metall hat für die Beschäftigten im Kfz-Handwerk Sachsen-Anhalt am gestrigen Dienstag ein Tarifergebnis erzielt: Die Beschäftigten erhalten rückwirkend ab 1. Mai diesen Jahres 4 Prozent mehr Geld. Die Ausbildungsvergütungen werden deutlich angehoben: Im 1. Ausbildungsjahr erhöht sich die Vergütung um 40 Euro, vom zweiten bis vierten Ausbildungsjahr steigt die Ausbildungsvergütung pro Jahr um 35 Euro. Auszubildende werden für mindestens 6 Monate in ein Arbeitsverhältnis übernommen. Vom Tarifergebnis profitieren rund 16.000 Beschäftigte in 1.400 Betrieben. Die Laufzeit des Tarifvertrages beträgt 12 Monate.

mehr...

Autostadt GmbH, Autovision GmbH und Wolfsburg AG

Tarifergebnis für drei weitere VW-Töchter

  • 21.06.2012
  • pw/dud
  • News, Presseinfos, Volkswagen

Hannover – Für die rund 1600 Beschäftigten der Autostadt GmbH in Wolfsburg sowie der Kernbereiche der Autovisions GmbH und der Wolfsburg AG gibt es ab 4,3 Prozent mehr Geld ab dem 1. Juni 2012. Die Laufzeit der neuen Entgeltarifverträge beträgt 13 Monate und endet am 30. Juni 2013. Darauf einigten sich IG Metall und Vertreter der drei Unternehmen am Abend des 20. Juni nach sechsstündiger Verhandlung.

mehr...

AutoVision Stamm

Tarifergebnis für Stammbeschäftigte der AutoVision erzielt

  • 18.06.2012
  • kw/igm
  • News, Presseinfos, Volkswagen

Wolfsburg – Die IG Metall hat für die rund 4.500 Stammbeschäftigten der AutoVision ein gutes Tarifergebnis erzielt: Die Entgelte der Beschäftigten steigen ab 1. Juni diesen Jahres um 4,3 Prozent und die Ausbildungsvergütungen werden dem Niveau der Aus-bildungsvergütungen bei Volkswagen angepasst.

mehr...

IG Metall-Bezirkskonferenz 2012

Meine: „Gute Arbeit und faire Ausstiegsmöglichkeiten aus dem Berufsleben sind zwei Seiten einer Medaille“ Urban: „Demografischer Interessenausgleich dringend notwendig“

  • 16.06.2012
  • kw/igm
  • News, Presseinfos

Sprockhövel – Die diesjährige IG Metall-Bezirkskonferenz stand unter dem Motto: „Gute Arbeit – gut in Rente.“ Vor rund 200 Betriebsräten und IG Metall-Vertrauensleuten im neuen Bildungszentrum der IG Metall in Sprockhövel (NRW) betonte Hartmut Meine, Bezirksleiter für Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, „Gute Arbeit und faire Ausstiegsmöglichkeiten aus dem Berufsleben sind zwei Seiten einer Medaille.“

mehr...

Tarifergebnis Sitech Sitztechnik

Sitech-Beschäftigte erhalten 4,3 Prozent mehr Geld ab Juni 2012

  • 13.06.2012
  • News, Tarif, Presseinfos

Salzgitter – Die IG Metall hat für die rund 2.500 Sitech-Beschäftigten in Wolfsburg, Hannover und Emden ein Tarifergebnis erzielt: Die Entgelte der Beschäftigten steigen ab 1. Juni diesen Jahres um 4,3 Prozent. Die Laufzeit des Tarifvertrages beträgt 13 Monate und endet am 30. Juni 2013. Der Tarifkompromiss wurde nach sechsstündigen Verhandlungen am heutigen Mittwoch in Salzgitter vereinbart.

mehr...

Kfz-Handwerk Sachsen-Anhalt

Mehr als 200 Beschäftigte beteiligen sich an Warnstreiks

  • 13.06.2012
  • pw/dud
  • Kfz-Handwerk, News

Mehr als 200 Beschäftigte haben sich am heutigen Mittwoch an Warnstreiks im Kfz-Handwerk beteiligt. Beschäftigte von MAN Truck & Bus in Barleben und Halle der Daimler AG Niederlassung Magdeburg sowie Beschäftigte von S+G in Petersberg gingen für 6 Prozent mehr Geld, die Anpassung der Entgelte an das Niveau Niedersachsens sowie einen Tarifvertrag Alterteilzeit auf die Straße.

mehr...

Hartmut Meine im VDI-Interview

"Großer Widerstand gegen unbefristete Übernahme"

  • 11.06.2012
  • pw/dud
  • i-connection

Der IG Metall Bezirksleiter Niedersachsen und Sachsen-Anhalt erläutert im Gespräch mit Hartmut Steiger von den VDI-Nachrichten die Tarifabschlüsse in der Metall- und Elektroindustrie sowie bei Volkswagen. Schwerpunkte sind darin die Übernahme von Auszubildenden und Leiharbeit.

mehr...

Tarifergebnis für das Kfz-Handwerk Niedersachsen

Es werden immer mehr - ein weiterer Tarifvertrag für dual Studierende

  • 11.06.2012
  • pw/dud
  • i-connection

Hannover – Rund 38.000 Beschäftigte im Kfz-Handwerk in Niedersachsen erhalten rückwirkend zum 1. Juni 4 Prozent mehr Geld. Die Ausbildungsvergütungen werden um 50 Euro je Ausbildungsjahr angehoben. Damit erhält ein Auszubildender im 4. Ausbildungsjahr 743 Euro. Der Tarifvertrag gilt bis zum 31. Mai 2013.

mehr...

Tarifergebnis für das Kfz-Handwerk Niedersachsen

• 4 Prozent mehr Geld, unbefristete Übernahme der Ausgebildeten • Betriebliche Altersversorgung • Tarifvertrag für Studierende im Praxisverbund

  • 08.06.2012
  • kw/igm
  • News, Presseinfos, Kfz-Handwerk

Hannover – Rund 38.000 Beschäftigte im Kfz-Handwerk in Niedersachsen erhalten rückwirkend zum 1. Juni 4 Prozent mehr Geld. Die Ausbildungsvergütungen werden um 50 Euro je Ausbildungsjahr angehoben. Damit erhält ein Auszubildender im 4. Ausbildungsjahr 743 Euro. Der Tarifvertrag gilt bis zum 31. Mai 2013.

mehr...

Tarifergebnis bei Semcon

  • 07.06.2012
  • mm/dud
  • i-connection

Am Mittwochabend einigten sich die IG Metall und Semcon nach siebenstündigen, intensiven Tarifverhandlungen auf ein Ergebnis. 2/3 der Beschäftigten bei Semcon kommen aus dem Ingenieurbereich.

mehr...

Home / Aktuelles

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung