Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

Continental

Protest gegen geplante Schließung

  • 27.03.2009
  • pw/dud
  • News

Tausende Beschäftigte haben am Donnerstag gegen die geplante Werksschließung von Continental in Hannover-Stöcken demonstriert. Die IG Metall unterstützt die IG BCE und den Betriebsrat im Kampf um den Erhalt der Arbeitsplätze bei Continental. Delegationen von Schaeffler, Volkswagen, Miele, der Salzgitter AG und Faurecia waren angereist, um ihre Solidarität mit den Conti-Beschäftigten im Reifenwerk zu demonstrieren. Hartmut Meine forderte das Management zum Umdenken auf.

mehr...

Der Equal-pay-Gedanke wird jetzt annähernd umgesetzt

Mehr Geld für Zeitarbeiter der FSAG in drei Stufen

  • 26.03.2009
  • pw/dud
  • News, Tarif

Es ist geschafft. In der vierten Verhandlung am 18. März 2009 gelang der Durchbruch: Ab 1. April 2009 erhalten die Zeitarbeitsbeschäftigten bei den Töchtern der VW Financial Services AG mehr Geld. Und ab 1. Juli 2009 gibt es eine weitere Erhöhung.

mehr...

Krise in der IT-Branche

IG Metall und ver.di fordern Beschäftigungssicherung

  • 25.03.2009
  • mm/dud
  • i-connection

Mit einem Sechs-Punkte-Programm haben sich die IG Metall und die Gewerkschaft Verdi an die Arbeitgeber von IT-Unternehmen gewandt, ungeachtet der Krise auf Entlassungen zu verzichten.

mehr...

Autostadt, AutoVision und Wolfsburg AG

Kernbelegschaften erhalten 4,2 Prozent mehr Geld

  • 23.03.2009
  • pw/dud
  • News, Tarif

Hannover – Die Kernbelegschaften von Autostadt, AutoVision und Wolfsburg AG erhalten 4,2 Prozent mehr Geld. Von dem Tarifergebnis profitieren insgesamt 1.250 Beschäftigte der Volkswagen-Töchter. Die Entgelte der Beschäftigten steigen zum 1. Juni 2009 um 2,1 Prozent und zum 1. April 2010 um weitere 2,1 Prozent an. Zusätzlich erhalten die Beschäftigten eine Einmalzahlung von insgesamt 900 Euro. Davon werden 300 Euro im April 2009 ausgezahlt und 600 Euro Anfang 2010.

mehr...

Continental

Gewerkschaften kämpfen gemeinsam für den Erhalt der Arbeitsplätze

  • 22.03.2009
  • mm/dud
  • News, Presseinfos

Hannover - Die IG Metall unterstützt IG BCE und Betriebsrat im Kampf um den Erhalt der Arbeitsplätze bei Continental. Am Donnerstag (26.03.) werden Metallerinnen und Metaller von Schaeffler und Continental gemeinsam mit den Beschäftigten des Conti-Reifenwerkes für den Erhalt der Arbeitsplätze demonstrieren.

mehr...

Wir machen Druck

Solidarität mit den Conti-Beschäftigten!

  • 19.03.2009
  • pw/dud
  • News

Großdemo am 26. März vor der Conti-Hauptverwaltung. Wieder geht es um den Erhalt des Reifenwerkes in Hannover-Stöcken. Die IG BCE ruft auf, die IG Metall erklärt sich solidarisch mit den Conti-Beschäftigten.

mehr...

i-connection beschäftigte sich mit der Krise und IT-Entgelten

  • 18.03.2009
  • mm/dud
  • i-connection

Zum i-connection-Treffen am 17. März in Hannover waren 26 Kollegeninnen und Kollegen aus 19 Betrieben gekommen. Der Vortrag zur Finanz- und Wirtschaftskrise war aus volks- und betriebswirtschaftlicher Sicht äußerst interessant. Betriebsräte stehen oftmals vor Fragen, auf die sie aus ausschließlich betriebsinterner Sicht keinen befriedigenden Antworten finden. Die Einordnung dieser Probleme und Sachverhalte in eine globalere Sichtweise hilft dabei, in Alternativen zu denken.

mehr...

Tarifergebnis in der Textil- und Bekleidungsindustrie

Mehr Geld für die Beschäftigten

  • 11.03.2009
  • pw/dud
  • News, Textil

In den Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie haben sich IG Metall und Arbeitgeber auf ein Ergebnis geeinigt. Damit erhalten die rund 5.000 Beschäftigten in Niedersachsen mehr Geld. Von Mai bis Dezember 2009 wird eine monatliche Einmalzahlung von 42,50 Euro gezahlt. Ab 1. Januar 2010 steigen die Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen um 1,5 Prozent und zusätzlich um monatlich je 40 Euro.

mehr...

Tarifergebnis bei der Volkswagen-Tochter Sitech erzielt

Rund 2.000 Beschäftigte erhalten 4,2 Prozent mehr Geld

  • 10.03.2009
  • pw/dud
  • News, Presseinfos, Tarif

Wolfsburg – Die rund 2.000 Beschäftigten der Volkswagen-Tochter Sitech erhalten in zwei Stufen 4,2 Prozent mehr Geld. Die Entgelte der Beschäftigten steigen zum 1. Mai 2009 um 2,1 Prozent und zum 1. März 2010 um weitere 2,1 Prozent an. Zusätzlich erhalten die Beschäftigten eine Einmalzahlung von insgesamt 900 Euro. Davon werden 300 Euro im März diesen Jahres ausgezahlt und 600 Euro Anfang 2010.

mehr...

Volkswagen-Tarifkommission solidarisch mit Opel-Beschäftigten

Hartmut Meine: "Belegschaften lassen sich nicht spalten"

  • 10.03.2009
  • pw/dud
  • News, Presseinfos, Volkswagen

Hannover – Im Kampf um den Erhalt der Arbeitsplätze beim Automobilhersteller Opel hat sich die IG Metall-Tarifkommission bei Volkswagen solidarisch mit den Opel-Beschäftigten erklärt. "Die Volkswagen- und Opel-Belegschaften lassen sich nicht spalten. Sie stehen gemeinsam für sichere Arbeitsplätze an allen Volkswagen- und Opelstandorten", sagte Hartmut Meine, IG Metall-Bezirksleiter für Niedersachsen und Sachsen-Anhalt und IG Metall-Verhandlungsführer bei Volkswagen.

mehr...

Home / Aktuelles

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung