Meldungen

Metallhandwerk in Sachsen-Anhalt

Tarifabschluss erzielt: 6,3 Prozent mehr Geld in die Tabelle!

  • 26.10.2022
  • News, Tarif, Handwerk, Metallhandwerk

Bereits im April dieses Jahres stiegen die Entgelte für die Beschäftigten im Metallhandwerk im Land Sachsen-Anhalt um 3,3 Prozent tabellenwirksam an. Jetzt konnte die IG Metall erneut einen Tarifabschluss für die Kolleginnen und Kollegen der gut 300 Innungsbetriebe erzielen: Die Entgelttabellen steigen ab dem 1. Oktober 2022 zusätzlich um 6,3 Prozent. Die Laufzeit des Tarifabschlusses ist bis zum 31.05.2023.

mehr...

Tarifrunde VW

Volkswagen steckt zum Verhandlungsauftakt im Leerlauf fest - Gewerkschaft untermauert 8-Prozent-Forderung

  • 25.10.2022
  • News, Volkswagen

Nach dem Verhandlungsstart zum Haustarif bei der Volkswagen AG und den VW-Tochterunternehmen mahnt die IG Metall zur Zügigkeit. Zur ersten Verhandlungsrunde in Braunschweig, bei der sich Gewerkschaft und Volkswagen am Dienstag nach knapp einer Stunde ergebnislos trennten, erklärt Verhandlungsführer Thorsten Gröger: "Volkswagen sucht offensichtlich noch den richtigen Gang, denn heute haben sie sich nicht vom Fleck bewegt und sich in haltlosen Ausreden geübt, warum unsere Forderungen nicht darstellbar seien."

mehr...

Tarifrunde Volkswagen

Jetzt geht´s los! Start in die Verhandlungen

  • 24.10.2022
  • News, Tarif, Volkswagen

Die Forderungen der IG Metall in der Tarifrunde zum Haustarifvertrag der Volkswagen AG sowie VW Financial Services AG, Volkswagen Immobilien GmbH und dx.one GmbH sind an das Unternehmen übermittelt.

mehr...

Tarifrunde 2022 Metall- und Elektroindustrie

28. Oktober - 3. Tarifverhandlung | Letzter Aufruf für die Arbeitgeber

  • 21.10.2022
  • News

Ohne Fortschritte gingen IG Metall und Arbeitgeber auch nach der zweiten Verhandlungsrunde in den drei Tarifgebieten der Metall- und Elektroindustrie - Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim - auseinander. Bereits nach jeweils weniger als einer Stunde endeten die Zusammenkünfte – die Arbeitgeberseite verweigerte sich, ein Angebot zu präsentieren.

mehr...

Tarifabschluss im Metallhandwerk und der Landbautechnik

Tarifabschluss im Metallhandwerk und der Landbautechnik in Niedersachsen hält Angriff der Arbeitgeberseite stand – 6,1 Prozent mehr Geld und 1000 Euro Energiebonus gesichert!

  • 14.10.2022
  • News, Tarif, Handwerk, Metallhandwerk, Landmaschinenmechaniker Handwerk

Nach zahlreichen Protestaktionen in den Betrieben konnte bereits am 12. September 2022 für die rund 70.000 Beschäftigten des Metallhandwerkes und der Landbautechnik in Niedersachsen ein Tarifabschluss erzielt werden. Neben einer tabellenwirksamen Erhöhung von 6,1 Prozent, sollte es einen Energiebonus von 1000 Euro Netto geben. Die Arbeitgeber kassierten dieses Ergebnis jedoch noch in der Erklärungsfrist wieder ein. Zu teuer, meinten einige der Chefs. Nach langen und zähen Verhandlungsrunden, konnte der Abschluss nun doch gesichert werden!

mehr...

Solidarischer Herbst - Kundgebung Goseriedeplatz Hannover

Solidarischer Herbst - Soziale Sicherheit schaffen - Energiewende beschleunigen

  • 13.10.2022
  • News, Gesellschaft

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir rufen Euch auf, am Samstag, 22. Oktober 2022, um 12 Uhr an der Kundgebung "Solidarischer Herbst - Soziale Sicherheit schaffen - Energiewende beschleunigen!" auf dem Goseriedeplatz in Hannover teilzunehmen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Letzte Chance für Arbeitgeber – Zweite Tarifverhandlung in Niedersachsen endet ohne neuen Erkenntnisgewinn

  • 11.10.2022
  • News, Presseinfos, Metall & Elektro

Ohne Fortschritte gingen IG Metall und der Arbeitgeberverband NiedersachsenMetall nach der zweiten Verhandlungsrunde der Metall- und Elektroindustrie auseinander. Bereits nach 35 Minuten endete die Zusammenkunft der Tarifvertragsparteien, nachdem sich die Arbeitgeberseite nicht bereit zeigte, ein Angebot zu präsentieren.

mehr...

Landtagswahl 2022

Ausgang der Landtagswahl 2022 in Niedersachsen

  • 10.10.2022
  • News, Gesellschaft

IG Metall-Bezirksleiter Thorsten Gröger kommentiert den Ausgang der Landtagswahl in Niedersachsen wie folgt: „Wir gratulieren Stephan Weil und der SPD zum gestrigen Wahlsieg. Mit dem höchsten Stimmanteil geht auch ein klarer Regierungsauftrag einher. Im Sinne der zu bewältigenden Aufgaben hoffen wir auf eine schnelle Regierungsbildung und ein modernes Bündnis für Niedersachsen, das die sozial-ökologischen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft in den Blick nimmt.

mehr...

Antisemitismus

Unerträglicher Antisemitismus an Jom-Kippur – Gedenken an Anschlag 2019 in Halle

  • 06.10.2022
  • News

Das Versöhnungsfest, Jom Kippur, ist der höchste jüdische Feiertag und wird von vielen Menschen jüdischen Glaubens gefeiert. Vor drei Jahren, am 9. Oktober 2019, ermordete ein Rechtsterrorist in Halle zwei Menschen – nur eine Tür verhinderte noch schlimmeres Leid und konnte so den Tod weiterer 70 Menschen verhindern, die sich in der Synagoge im Paulusviertel befanden. Drei Jahre später fand beim laufenden Jom-Kippur-Gottesdienst in Hannover offenbar ein weiterer Angriff auf eine Synagoge statt, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde.

mehr...

Landtagswahl Niedersachsen

Gewerkschaft ruft zur Landtagswahl auf – Demokraten wählen Demokraten

  • 06.10.2022
  • News, Gesellschaft, Presseinfos

In wenigen Tagen öffnen die Wahllokale in den niedersächsischen Kommunen ihre Türen und Millionen von Wählerinnen und Wählern sind aufgerufen bei der Landtagswahl ihre Stimme abzugeben. Die IG Metall wirbt im Vorfeld der Wahl für eine rege Wahlbeteiligung und appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger von ihrem demokratischen Entscheidungsrecht Gebrauch zu machen.

mehr...

Pinnwand

  • Bezirkliches Erschließungsprojekt
  • Gute Arbeit für alle!
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • IGM Rentenkampagne
  • Autohaus fair
  • modern.bilden
  • IGM Service
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung