Zehntausende fordern eine Politik für die Mehrheit der Menschen

  • 07.09.2009
  • mm/dud
  • News

Frankfurt - Rund 45.000 Menschen haben am 5. September das Fussballstadion in Frankfurt in eine politische Arena verwandelt. Allein aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt nahmen 5.000 Kolleginnen und Kollegen an der Protestveranstaltung teil. Drei Wochen vor der Bundestagswahl forderten sie von Politikern und Parteien: "Macht Politik für die Mehrheit der Menschen". Am Samstag Vormittag hatten mehrere tausend Jugendliche den Opernplatz in Beschlag genommen und mit Aktionen die Übernahme nach der Ausbildung gefordert.

Home / Aktuelles

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung