METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE Osnabrück-Emsland-Grafschaft-Bentheim

Flugblatt: "Schutz für Beschäftigung, Einkommen und Familie!"

  • 27.03.2020
  • News

Das Tarifergebnis für Osnabrück-Emsland-Grafschaft-Bentheim steht. Die IG Metall hat für die 18.500 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie dieses Tarifgebietes am 26. März ein Solidarpaket abgeschlossen. Wichtigste Ziele: Beschäftigung zu sichern, Entlassungen zu vermeiden, finanzielle Einbußen bei Kurzarbeit zu minimieren und schnelle Lösungen für die Kinderbetreuung zu ermöglichen.

"Der Tarifvertrag sorgt für ein Stück mehr Sicherheit," sagt Verhandlungsführer Carsten Maaß. "Kurzarbeit ist ein gutes Mittel zum Schutz vor Entlassungen. Dieses Instrument der Beschäftigungssicherung haben wir verbessert und dafür den Tarifvertrag zur Beschäftigungssicherung in Krisenzeiten aus 2010 reaktiviert."

 

Alle Details im Flugblatt unten unter Dateien zum Download.