22. Ordentlicher Gewerkschaftstag der IG Metall in Karlsruhe

Berthold Huber: IG Metall ist gut aufgestellt

  • 10.10.2011
  • pw/dud
  • News

Karlsruhe – "Wir sind auf einem guten Weg", bilanzierte Berthold Huber, Erster Vorsitzender der IG Metall, den Umbau der Gewerkschaft. "Wir haben unsere Kräfte gebündelt, um unsere Organisation zu stärken. Schlank und effizient an der Spitze, breit und stark in der Fläche und nah am Betrieb war und bleibt unser Leitmotiv", sagte er vor den 481 Delegierten des 22. Ordentlichen Gewerkschaftstages in Karlsruhe.

Berthold Huber zieht Bilanz (Foto: Maik Matthias, D&D)

Die IG Metall wachse wieder und sei richtig aufgestellt. "Bereits jetzt haben wir ein deutliches Plus bei den Mitgliedern. Und ich wage die Prognose, dass es bis zum Jahresende noch deutlich größer ausfallen wird." Als Basis des Erfolges nannte er die klare Orientierung der Gewerkschaft an den Interessen der Mitglieder.


Mehr dazu Gewerkschaftstag-Blog unter www.igmetall-gewerkschaftstag-2011.de...

Home / Aktuelles

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung