Angleichung Arbeitszeit Ost

Aktionstage zur Angleichung

  • 20.06.2019
  • News

Große Beteiligung der Beschäftigten an den Aktionstagen zur Angleichung der Arbeitszeit in der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt

Zahlreiche Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt sind zu den Aktionstagen vors Werktor gegangen und haben mit bunten und phantasievollen Aktionen auf sich aufmerksam gemacht. Auch drei Jahrzehnte nach der deutschen Einheit müssen sie drei Stunden pro Woche länger arbeiten als ihre Kolleginnen udn Kollegen im Westen. Im Bereich der Geschäftsstellen Halberstadt, Magdeburg und Halle-Dessau haben die Beschäftigten nun deutlich gezeigt: es reicht! Das abgebildete Plakat zeigt eine Collage der Aktion und gibt einen Eindruck von der hervorragenden Stimmung.

Home / Aktuelles

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung