Arbeit - Sicher und Fair

Aktionstag am 24. Februar

  • 27.01.2011
  • kw/igm
  • News, Jugend

Die IG Metall ruft für den 24. Februar zu einem bundesweiten Aktionstag auf. In ganz Deutschland sollen betriebliche Protestaktionen stattfinden. Der Aktionstag hat das Motto „Arbeit – Sicher und Fair" und wendet sich gegen prekäre Arbeitsverhältnisse wie Leiharbeit, Werkverträge, Befristungen und Nichtübernahme von Auszubildenden. Außerdem ist er die Fortführung der Herbstdemos gegen Maßnahmen der schwarzgelben Bundesregierung.

So will Berlin im Februar einen Gesetzesentwurf zur  Arbeitnehmer-

überlassung einbringen, der den Vorstellungen der IG Metall völlig entgegensteht. Vor allem fehlt der Grundsatz „Gleiches Geld für gleiche Arbeit".

 

Weitere Informationen siehe unten:

 

 

 

 

 

Home / Aktuelles

Pinnwand

  • Website zum Aufruf "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

    Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det

  • Niedersachsen packt an!
  • Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
  • modern.bilden
  • Gemeinsam für ein Gutes Leben!
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • www.wer-die-besten-will.de
  • Maßnahmen gegen Ingenieurmangel
  • "Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen!"
  • Respekt! Kein Platz für Intoleranz, Rassismus und Diskriminierung
  • metallzeitung