Aktuelle Meldungen: Volkswagen

 

Tarifrunde Volkswagen-Töchter

Zweite Verhandlungsrunde bei den Volkswagen-Töchtern bleibt erneut ohne Arbeitgeberangebot

  • 15.02.2018
  • News, Presseinfos, Tarif, Volkswagen


Hannover – Die zweiten Verhandlungsrunden für die Beschäftigten der Volkswagen Group Services GmbH sowie der Kernbelegschaften der Autostadt GmbH, Wolfsburg AG, Volkswagen Group Services GmbH und AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG endeten in dieser Woche ohne Ergebnis.

mehr...

Tarifrunde Volkswagen

50.000 Beschäftigte legen bei Volkswagen zeitweise die Arbeit nieder - Mehr als 6.000 Beschäftigte beteiligen sich am Warnstreik bei Volkswagen Nutzfahrzeuge in Hannover

  • 01.02.2018
  • News, Bildergalerie, Volkswagen, Presseinfos

Hannover - Mehr als 6.000 Beschäftigte haben heute bei Volkswagen Nutzfahrzeuge zeitweise die Arbeit niedergelegt und damit ein deutliches Zeichen in Richtung Arbeitgeber gesendet. Auch die Beschäftigten der Volkswagen-Standorte in Wolfsburg, Salzgitter, Braunschweig, Kassel, Emden und Hannover legten zeitweise die Arbeit nieder. Insgesamt haben sich im Haustarifgebiet Volkswagen 50.000 Beschäftigte an den heutigen Warnstreiks beteiligt.

mehr...

Tarifrunde Volkswagen

Dritte Verhandlungsrunde bei Volkswagen ohne Ergebnis: Warnstreiks am Donnerstag. Verhandlung begleitet von Kundgebung mit mehr als 4.000 Beschäftigten

  • 30.01.2018
  • News, Presseinfos, Tarif, Volkswagen, Video

Hannover – Die dritte Tarifverhandlung für die rund 120.000 Beschäftigten der Volkswagen AG ist heute ergebnislos zu Ende gegangen. Das „Angebot“ der Arbeitgeber konnte insgesamt nicht überzeugen, in keinem Punkt wurde es entschieden genug nachgebessert. Nun sind die Beschäftigten bei Volkswagen zu Warnstreiks aufgerufen.

mehr...

VW-Tarifrunde

Tarifverhandlungen mit der Volkswagen AG: Arbeitgeber müssen sich bewegen

  • 27.01.2018
  • News, Volkswagen

Hannover – Nach dem Abbruch der laufenden Verhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie durch die Arbeitgeber steigt nun auch der Druck auf die Arbeitgeberseite bei der für Dienstag kommender Woche vorgesehen dritten Verhandlung in der Tarifrunde mit der Volkswagen AG.

mehr...

Tarifrunde Volkswagen-Töchter

Verhandlungsauftakt bei den Volkswagen-Töchtern endet ohne Angebot der Arbeitgeber

  • 19.01.2018
  • News, Presseinfos, Volkswagen, Metall & Elektro

Hannover – Die ersten Verhandlungen für die rund 11.500 Beschäftigten der Volkswagen Group Services GmbH, der SITECH Sitztechnik GmbH sowie der Kernbelegschaften der Autostadt GmbH, Wolfsburg AG, Volks-wagen Group Services GmbH sowie AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG endeten in dieser Woche ohne Ergebnis und wurden auf den 8. beziehungsweise 12. Februar vertagt.

mehr...

Tarifverhandlung Volkswagen AG

Zweite Verhandlungsrunde bei Volkswagen ohne Entgegenkommen der Arbeitgeber

  • 11.01.2018
  • News, Presseinfos, Tarif, Volkswagen, Bildergalerie, Video

Hannover-Langenhagen – Die zweite Tarifverhandlung für die rund 120.000 Beschäftigten der Volkswagen AG ist heute ergebnislos zu Ende gegangen. Der Konzern legte ein „Angebot“ vor, das jedoch den Forderungen der IG Metall nicht entgegenkommt.

mehr...

Tarifrunde Volkswagen AG

Verhandlungsauftakt bei der Volkswagen AG ohne Entgegenkommen der Arbeitgeber

  • 11.12.2017
  • News, Presseinfos, Tarif, Volkswagen, Bildergalerie

Hannover-Langenhagen – Die erste Verhandlung für die rund 130.000 Beschäftigten der Volkswagen AG ist heute ohne Ergebnis im Maritim Airport-Hotel in Langenhagen zu Ende gegangen. Der Konzern kam den Forderungen der IG Metall mit Verweis auf Renditeziele und Sondereffekte nicht entgegen.

mehr...

Tarifrunde der Volkswagen AG, der Financial Services AG und der Volkswagen Immobilien GmbH

Forderungsbeschluss – Aktuelles Flugblatt in den Standorten verteilt

  • 27.10.2017
  • News, Tarif, Volkswagen

Die Tarifkommission der Volkswagen AG hat in ihrer Sitzung am 24.10. die Forderungen für die Tarifrunde 2018 beschlossen. Heute wird das aktuelle Flugblatt in den Standorten verteilt.

mehr...

Automobilkonferenz 2017

Automobilkonferenz der IG Metall: „Saubere Sache? Wege zur Zukunftssicherung der automobilen Beschäftigung in unsicheren Zeiten“

  • 27.02.2017
  • News, Presseinfos, Volkswagen

Mehr als 100 IG Metall-Betriebsräte und Vertrauensleute haben heute auf einer Fachtagung des IGM-Bezirks mit mehreren Experten die anstehenden tiefgreifenden Veränderungen der Branche diskutiert. Im Zentrum standen dabei die Herausforderungen durch die Verschärfung der Gesetzgebung unter Umweltaspekten und der Umstieg zur Elektromobilität. Die IG Metall sieht in dem beschleunigten Strukturwandel erhebliche Risiken für die Beschäftigung an den angestammten Standorten und fordert nach dem Vorbild des Zukunftspaktes bei VW eine enge Einbindung von IGM und Betriebsräten bei den Zukunftsstrategien der Unternehmen.

mehr...

Schnellecke Logistics Wolfsburg GmbH

IG Metall schließt Haustarifvertrag für die Beschäftigten der Schnellecke Logistics Wolfsburg GmbH ab

  • 23.11.2016
  • News, Presseinfos, Tarif, Volkswagen

Wolfsburg – Der IG Metall ist es nach drei Verhandlungsrunden gelungen, einen Haustarifvertrag für die Beschäftigten der Schnellecke Logistics Wolfsburg GmbH abzuschließen. Sie erhalten unter anderem höhere Entgelte und die Wochenarbeitszeiten werden deutlich abgesenkt. Zudem können sich die Beschäftigten über eine Einmalzahlung von 1.000 Euro brutto freuen, die mit der Dezemberabrechnung 2016 zur Auszahlung gelangt. Auszubildende erhalten 500 Euro brutto.

mehr...

 

Tarif

Pinnwand


  • Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det