MEHR GELD IN 2 SCHRITTEN

IAV: Endlich die Einigung!

  • 08.09.2016
  • News, Tarif

Im Tarifstreit mit IAV gibt es eine Einigung: Die Erhöhung der Entgelte rückwirkend zum 1. Juni 2016 um 2,8 % und in einem zweiten Schritt zum 1. März 2017 um weitere 2 %. Und für den Mai 2016 erhalten die Beschäftigten eine Einmalzahlung von 150 Euro, Auszubildende 75 Euro. Das ist ein Ergebnis auf dem Niveau der Metall- und Elektroindustrie sowie von VW.

Archivfoto vom Freitagsprotest bei IAV

"Nur durch die TARIF-FREITAGE und Kernzeitaktionen an den Standorten und die große Unterstützung der Belegschaft konnte die Blockadehaltung der Arbeitgeberseite überwunden werden", so der IG Metall-Verhandlungsführer Thilo Reusch. "Mit dem Ergebnis können wir zufrieden sein." Eine konfliktreiche Tarifrunde ist damit nach über sechs Monaten beendet.

 

Mehr Infos in den metallanchrichten unten unter Dateien zum Download.