Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Anhaltend große Beteiligung an weiteren ganztägigen Warnstreiks in Niedersachsen

  • 01.02.2018
  • News, Bildergalerie, Presseinfos, Metall & Elektro, Video

Mit Blick auf die ganztägigen Warnstreiks sowie die zahlreichen kurzzeitigen Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, die zum Teil zur Stunde noch andauern, sagt Bezirksleiter und Verhandlungsführer Thorsten Gröger: "Die Stimmung bei den ganztägigen Warnstreiks ist hervorragend. Hier wird die Entschlossenheit der Beschäftigten deutlich, genau wie der hohe Grad an Mobilisierung und Vorbereitung. Das Signal an die Arbeitgeber ist deutlich, endlich einzulenken und eine Lösung am Verhandlungstisch zu ermöglichen."

24-Stunden-Warnstreik bei KraussMaffei Berstorff in Hannover

Neben ganztägigen Warnstreiks in Gronau bei Wabco, bei Miele in Lehrte, in Hannover bei KraussMaffei Berstorff, bei Volkswagen Osnabrück, MAN in Salzgitter, Renold in Einbeck, in Hann. Münden bei Haendler & Natermann sowie bei Demag in Uslar gab es viele kurzzeitige Warnstreiks. In Halle, Wernigerode und Stadthagen gab es zusätzliche Warnstreikaktionen mit großer Beteiligung.

 

(Presseinformation 29-2/2018)

 

Tarif

Pinnwand


  • Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det