Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2016: Give me five

  • 02.02.2016
  • News, Metall & Elektro

Der IG Metall-Vorstand hat die Forderungsdiskussionen aus den Tarifgebieten gebündelt: 4,5 Prozent bis 5 Prozent lautet die Forderungsempfehlung. Bereits am 28. Januar hatten die regionalen Tarifkommissionen ihre Empfehlungen für die Tarifrunde 2016 beraten. In den Tarifgebieten in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt war das Meinungsbild eindeutig: 5 Prozent mehr Geld.

Die IG Metall wird jetzt in den Betrieben weiter über die Forderungsempfehlung diskutieren. Am 23. Februar beschließen die regionalen Tarifkommission ihre Forderung. Am 29. Februar beschließt der IG Metall Vorstand.

 

Weitere Informationen in den metallnachrichten unten unter "Dateien" zum Download.