Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

 

IG Metall-Vorstand empfiehlt Forderung für Metall-Tarifrunde

6 Prozent plus individueller Anspruch auf kürzere Arbeitszeit

  • 11.10.2017
  • News, Metall & Elektro, Video

6 Prozent mehr Geld und eine Wahloption zur Verkürzung der individuellen Arbeitszeit. Das empfiehlt der IG Metall-Vorstand als Forderung in der kommenden Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie. Nun läuft die Diskussion in den Betrieben.

mehr...

Netzwerktreffen in Hannover am 24. November

Stand der Digitalisierung in Produktion und FuE

  • 11.10.2017
  • i-connection

Die Anforderungen in den Engineering- und IT-Bereichen der Unternehmen steigen im Kontext der zunehmenden Digitalisierung aller Prozesse im Betrieb. Auf der einen Seite ist höhere Kreativität gefragt, die gleichzeitig schneller zum Ergebnis führen soll.

mehr...

FORDERUNGSDEBATTE Feinstblechpackungsindustrie

"Diskutiert im Betrieb!"

  • 15.09.2017
  • News, Tarif

Die Tarifkommission der Feinstblechpackungsindustrie hat am 14.09.2017 in Hannover getagt und die Weichen sind gestellt. Arbeitszeit und Entgelt sind die Hauptthemen der Tarifrunde 2018 im Zusammenhang mit der weiteren Umsetzung des Zukunftsplans "Gute Arbeit" für das Tarifgebiet. Jetzt startet die heiße Phase in der betrieblichen Debatte um die konkreten Forderungen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

IG Metall diskutiert Forderungen

  • 14.09.2017
  • News, Bildergalerie, Presseinfos, Metall & Elektro

Hannover – Die Tarifkommission der Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen hat heute Eckpunkte für das Forderungspaket der aktuellen Tarifrunde diskutiert.

mehr...

Fachtagung "Stress durch psychische (Fehl-)Belastungen am Arbeitsplatz wirkungsvoll entgegentreten"

  • 14.09.2017
  • News

Am 12. September diskutierten 100 Kolleginnen und Kollegen aus 45 verschiedenen Betrieben auf der bezirklichen Fachtagung intensiv über die Mitbestimmung im Arbeits- und Gesundheitsschutz.

mehr...

IG Metall bietet dem Allgemeinen Arbeitgeber-Verband Sachsen-Anhalt Nachhilfe in Sachen Tariflöhne und Bezahlung an

  • 12.09.2017
  • News, Presseinfos

Magdeburg – Mit großem Unverständnis reagiert die IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt auf die Äußerungen des Vorsitzenden des Allgemeinen Arbeitgeber-Verbandes der Wirtschaft für Sachsen-Anhalt (AVW), Klaus-Dieter Weber, in einem Interview, das in der heutigen Ausgabe der Magdeburger Volksstimme erschienen ist.

mehr...

am 13. und 14. Oktober

Students meet engineers - Vernetzungstagung der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

  • 05.09.2017
  • i-connection, Studierende

Mobilität, Digitalisierung, Arbeit 4.0: die Arbeitswelt befindet sich stetig im Wandel. Viel wird über neue Arbeits- und Organisationsformen berichtet und geschrieben. Dieser Wandel findet aber nicht nur in der Theorie, sondern ganz praktisch an verschiedenen Orten und verschiedenen Projekten statt. Unser Ziel ist es, die Arbeits- und Lernfelder Hochschule und Betrieb erfahrbar zu machen. Und das an anhand spezifischer Themen, die Studierende und betriebliche Fachkräfte aktuell bewegen.

mehr...

Schrott- und Recyclingwirtschaft

IG Metall erreicht Ergebnis für die Beschäftigten der deutschen Schrott- und Recyclingwirtschaft

  • 28.08.2017
  • News, Presseinfos, Tarif, Schrott- und Recyclingwirtschaft

Hannover – Die Tarifverhandlungen zwischen der IG Metall und dem Arbeitgeberverband der Schrott-Recycling-Wirtschaft haben heute zu einem Ergebnis geführt. Die bundesweit rund 20.000 Beschäftigten können sich über eine Steigerung ihrer Löhne und Gehälter und die Auszubildenden über eine höhere Ausbildungsvergütung freuen.

mehr...

Niedersäschsische Heizungsindustrie

IG Metall erzielt Tarifabschluss in der Niedersächsischen Heizungsindustrie

  • 24.08.2017
  • News, Presseinfos, Tarif

Hannover – Die Tarifverhandlungen zwischen der IG Metall und dem Industrieverband Technische Gebäudeausrüstung Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Bremen haben heute zu einer Einigung geführt. Die rund 2900 Beschäftigten in den knapp 70 Betrieben der Heizungsindustrie in Niedersachsen können sich über eine Steigerung ihrer Löhne und Gehälter und die Auszubildenden über eine höhere Ausbildungsvergütung freuen.

mehr...

Transformation Automobil- und Zuliefererindustrie

IG Metall veröffentlicht Positionspapier mit Eckpunkten zur Automobil- und Zuliefererindustrie der Zukunft

  • 16.08.2017
  • News, Presseinfos

Hannover – Der IG Metall Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt veröffentlicht heute ein Positionspapier, in dem sie Eckpunkte für die Gestaltung des Transformationsprozesses in der Automobil- und Zuliefererindustrie benennt.

mehr...

 

Home / Aktuelles

Pinnwand


  • Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det