Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

 

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt

Arbeitgeber blocken ab und machen kein Angebot!

  • 30.03.2012
  • News, Presseinfos, Metall & Elektro, Tarif

Barleben – Die zweite Tarifverhandlung für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt ist am heutigen Freitag auf den 25. April vertagt worden. Die Arbeitgeber wollten erneut kein Angebot vorlegen.

mehr...

24. April: Veranstaltung der IG Metall auf der Hannover Messe

"Fachkräftemangel - neue Chancen für die junge Generation"

  • 29.03.2012
  • i-connection, News

Mit einer Veranstaltung im Rahmen der Hannover Messe will die IG Metall einen präzisen Blick auf den aktuellen Arbeitsmarkt werfen und die Diskussion um den sogenannten Fachkräftemangel aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten.

mehr...

"Arbeitshetze, Arbeitsintensivierung, Entgrenzung" - Ergebnisse des DGB-Indexes Gute Arbeit vorgelegt

  • 29.03.2012
  • i-connection, News

52 Prozent der Beschäftigten müssen sehr häufig oder oft gehetzt arbeiten. 63 Prozent geben an, dass sie seit Jahren immer mehr in der gleichen Zeit leisten müssen. Dabei gilt generell: Je stärker die Arbeit intensiviert wird, desto mehr muss gehetzt werden. Und je länger die wöchentliche Arbeitszeit, desto größer ist die Arbeitshetze.

mehr...

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz: Burnout

Burnout ist keine Grippe

  • 26.03.2012
  • i-connection

Ausgebrannt und leer - psychische Belastungen am Arbeitsplatz nehmen zu und die Zahl der Erkrankten steigt stetig an. Wenn die Arbeit über den Kopf wächst, ist das kein Fall für Internet-Selbsttests. Menschen mit Burnout brauchen Hilfe - und zwar schnell.

mehr...

Zweite Tarifverhandlung für Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen

Arbeitgeber blockieren und üben sich im Nein sagen!

  • 21.03.2012
  • News, Presseinfos, Metall & Elektro, Video

Braunschweig – Die zweite Tarifverhandlung für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Niedersachsen ist am heutigen Mittwoch auf den 20. April vertagt worden. Die Arbeitgeber wollten erneut kein Angebot vorlegen.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie Osnabrück-Emsland

1. Tarifverhandlung: Arbeitgeber mauern

  • 16.03.2012
  • News, Metall & Elektro

Osnabrück - Die erste Tarifverhandlung für die 14000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie Osnabrück-Emsland war ernüchternd: Statt über die Forderungen der IG Metall konstruktiv zu diskutieren, wurde alles abgeblockt.

mehr...

Tarifrunde Metall-und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt

Hartmut Meine: „Wer anständige Entgelte zahlt und gute Arbeitsbedingungen bietet, gewinnt gegenüber den Wettbewerbern“

  • 14.03.2012
  • News, Presseinfos, Tarif, Metall & Elektro

Hannover – Die erste Tarifverhandlung für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt ist am heutigen Mittwoch auf den 30. März vertagt worden. Die IG Metall hatte gegenüber den Arbeitgebern ihr vier Punkte umfassendes Forderungspaket dargestellt und begründet. Die Arbeitgeber wollten kein Angebot vorlegen.

mehr...

SZST Salzgitter Service und Technik

Tarifergebnis für rund 2.400 SZST-Beschäftigten erzielt

  • 13.03.2012
  • News, Tarif

Ab 1. Mai 2012 werden die Entgelte und Ausbildungsvergütungen bei der SZST um 3,8 Prozent erhöht. Die Laufzeit des Entgelttarifvertrages endet am 31. Juli 2013. Darüber hinaus konnte die IG Metall in der Tarifverhandlung die unbefristeten Übernahme der Ausgebildeten durchsetzen.

mehr...

Tarifverhandlungen Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen

Hartmut Meine: „Wer knauserig ist, verliert im Wettbewerb um Fachkräfte“

  • 06.03.2012
  • News, Presseinfos, Tarif, Metall & Elektro, Video

Hannover – Die erste Tarifverhandlung für die rund 80.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Niedersachsen ist am heutigen Dienstag auf den 21. März vertagt worden. Die IG Metall hatte gegenüber den Arbeitgebern ihr vier Punkte umfassendes Forderungspaket dargestellt und begründet. Die Arbeitgeber wollten kein Angebot vorlegen.

mehr...

ITK Entgeltanalyse 2012: Gehälter steigen dank Tarifverträgen

  • 05.03.2012
  • i-connection

Frankfurt/Main - "Die IT- und Telekommunikationsbranche wächst, aber die Beschäftigten profitieren nur zum Teil davon", sagte Christiane Benner, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, am Montag in Frankfurt. Die IG Metall veröffentlicht anlässlich der CeBIT jährlich eine fundierte Entgeltanalyse für die IT-Branche. Besonders auffällig bei den diesjährigen Ergebnissen ist die Rolle von Tarifverträgen.

mehr...