Videos

IG Metall-Vorstand empfiehlt Forderung für Metall-Tarifrunde

6 Prozent plus individueller Anspruch auf kürzere Arbeitszeit

  • 11.10.2017
  • News, Metall & Elektro, Video

6 Prozent mehr Geld und eine Wahloption zur Verkürzung der individuellen Arbeitszeit. Das empfiehlt der IG Metall-Vorstand als Forderung in der kommenden Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie. Nun läuft die Diskussion in den Betrieben.

mehr...

JAV-Grundlagenbildung bei der IG Metall

  • 12.05.2017
  • News, Video, Jugend

Wie sind die gesetzlichen Grundlagen? Was darf ich als JAV, was sind meine Aufgaben? Darf ich zur BR-Sitzung? Diese und mehr Fragen werden auf unserem JAV-Grundlagenseminar gemeinsam mit den ehrenamtlichen Teamer_innen diskutiert.

mehr...

IG Metall wird 125 Jahre

IG Metall: 125 Jahre selbstbewusste Gegenmacht

  • 18.06.2016
  • News, Presseinfos, Bildergalerie, Video

Meine: „Die IG Metall hat die demokratischen Grundpfeiler der Gesellschaft entscheidend mitgeprägt und zum Wohlstand beigetragen“.
Hofmann: „Ohne Mitbestimmung, gelebte Tarifautonomie und einen aktiven Sozialstaat wäre das politische und ökonomische ‚Erfolgsmodell Bundesrepublik‘ nicht möglich gewesen.“

mehr...

Spontane Aktion vor dem Volkswagen-Werk in Emden

  • 11.05.2016
  • News, Video, Volkswagen

Etwa 8000 Beschäftigte von Volkswagen Emden informierten sich über den Stand der Tarifrunde vor dem Werktor.

mehr...

Volkswagen

Metallerinnen und Metaller zeigen Stärke: 61.500 Beschäftigte der Volkswagen-Standorte beteiligen sich an spontanen Aktionen

  • 11.05.2016
  • News, Bildergalerie, Video, Presseinfos, Tarif, Metall & Elektro, Volkswagen

Hannover – Parallel zu den heutigen Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie, beteiligten sich insgesamt rund 61.500 Beschäftigte der Volkswagen-Standorte in Wolfsburg, Kassel, Hannover, Braunschweig, Salzgitter und Emden an spontanen Aktionen. Allein am Standort in Wolfsburg waren rund 35.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer beteiligt. In Kassel fand eine Aktion von 6.000 Beschäftigten statt, in Hannover beteiligten sich rund 6.000 Beschäftigte an einer Aktion auf dem Werksgelände, in Braunschweig nahmen 3.500 Beschäftigte an der spontanen Aktion teil, in Salzgitter waren 3.000 Volkswagen-Beschäftigte an einer Aktion auf der „Kreuzung der Metallerinnen und Metaller“ beteiligt und in Emden nahmen an der Aktion rund 8.000 Beschäftigte teil.

mehr...

 

Alle aktuellen Videos des IG Metall-Bezirks Niedersachsen und Sachsen-Anhalt finden sich auch auf unserem Youtube-Kanal unter:

 

http://www.youtube.com/user/niedersachsenanhalt/videos