FAURECIA STADTHAGEN INFOVERANSTALTUNG 13.12. um 14.30 UHR

Wir geben das Werk nicht auf - der Standort muss nachhaltig gesichert werden!

  • 13.12.2012
  • News

Die Nachricht war ein großer Schock: schon wieder sollen 200 Kolleginnen und Kollegen in Werk und Zentrale entlassen werden. Die Vertrauensleute von Faurecia und die IG Metall verurteilen diese Entscheidung auf das Schärfste. Am 13.12. findet vor dem Tor eine Infoveranstaltung statt.

Diese Strategie führt in die völlig falsche Richtung. Die faktische Schließung des Werkes würde den gesamten Standort nachhaltig schwächen und die übrigen Arbeitsplätze in der Zentrale gefährden", befürchtet Thorsten Gröger, Bevollmächtigter der IG Metall. "Die Geschäftsleitung mag jetzt versprechen, dass die Zentrale dauerhaft in Stadthagen erhalten bleibt – was ihr Wort wert ist, haben sie ja in den letzten Jahren hinreichend bewiesen."

 

Wir verabschieden uns nicht leise in die Feiertage und laden euch ein zur:

 

Infoveranstaltung
am 13.12.2012 um 14.30 Uhr,
vor dem Haupttor der Fa.Faurecia in Stadthagen

 

Weitere Infos auf der Seite der IG Metall Nienburg-Stadthagen...