Tarifrunde M+E und Volkswagen

Warnstreiks für ein ordentliches Tarifergebnis

  • 16.05.2012
  • Video, News, Metall & Elektro

Auch heute fanden an vielen Orten Niedersachsens wieder große Warnstreiks statt. Bis Mittag haben insgesamt rund 8.000 Beschäftigte aus 29 Betrieben im IG Metall-Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt an den Aktionen teilgenommen.

Salzgitter: 4.500 Metaller machen Druck für einen ordentlichen Tarifabschluss

Warnstreikdemonstration in Salzgitter

Bildergalerie aus Salzgitter

Bildergalerie aus Gronau

 

Allein in Salzgitter gingen 4.500 Kolleginnen und Kollegen auf die Straße, um Druck für einen vernünftigen Tarifabschluss zu machen. Darunter befanden sich Beschäftigte von MAN, Bosch, Alstom und Volkswagen. In Braunschweig und Wolfenbüttel beteiligten sich 10 Betriebe mit zusammen etwa 1200 Warnstreikenden - bei Zollern BHW, Siemens, Bühler MKN, Welger und anderen.


Weitere Warnstreiks fanden unter anderem bei Miele in Lehrte, bei Hautau in Helpsen, Hay Speed Umformtechnik in Lüchow, bei Faurecia Auto und Lühr Filter in Stadthagen und Wabco in Gronau statt.

 

Home / Aktuelles

Pinnwand


  • Brei­te ge­sell­schaft­li­che "Al­li­anz für Weltof­fen­heit" ge­grün­det