Böckler Impuls 10/2011

Mitbestimmung: 81 Prozent Beteiligung bei Betriebsratswahlen

  • 09.06.2011
  • i-connection

Arbeitnehmer legen großen Wert auf ihre Interessenvertretung gegenüber dem Management: Bei der Betriebsratswahl 2010 ist die Wahlbeteiligung erneut leicht gestiegen.

An der vergangenen Betriebsratswahl beteiligten sich 81 Prozent der wahlberechtigten Arbeitnehmer. Dabei stimmten Beschäftigte in kleineren Firmen etwas häufiger ab als Arbeitnehmer in Großbetrieben.

 

Mehr auf der Internetpräsenz der Hans-Böckler-Stiftung