Jugend-Aktion der IG Metall in Salzgitter

"Für unbefristete Übernahme und gegen Schacht Konrad"

  • 01.12.2011
  • News, Jugend

Am 6.12. unterstreicht die IG Metall Jugend Salzgitter-Peine mit ihrer Nikolaus-Aktion ihre Foderungen. Erstens: Die unbefristete Übernahme der Auszubildenden nach der Ausbildung. Zweitens: Schluss mit den Lagerplänen für Atommüll in Salzgitter. Hauptredner ist Harmut Meine.

Redner:

  • Hartmut Meine, Bezirksleiter der IG Metall
  • Brigitte Runge, IG Metall Vorstandsmitglied
  • Janice Kowolik und Isabel Fetscher, MAN
  • Nina Brodmann, VPS
  • Serdar Tastan und Tayfun Yuvanc, VW
  • Chantal Dannehl, Bosch
  • Jennifer Hopert, SZST
  • Carsten Bremer, IG Metall Salzgitter-Peine

Ablauf Nikolaus-Aktion:

  • um 09:30 Uhr beginnt der Bustransfer von der BBS Fredenberg.
  • um 09:45 Uhr fährt ein Bus von der SMAG in SZ-Bad ab.
  • um 10:00 Uhr fahren die Busse an den übrigen Betrieben ab.
  • ab 10:30 Uhr Demozug für die Zukunft der jungen Generation. Start Festplatz Neißestr. in SZ-Lebenstedt.
  • ab 11:00 Uhr Gemeinsame Jugend– und Auszubildendenversammlung und Kundgebung der Nikoläuse auf dem Rathausvorplatz in Salzgitter Lebenstedt.
  • ab 12:00 Uhr Rückfahrt der Auszubildenden in die Betriebe und die BBS Fredenberg.

Den Flyer gibt es unten unter "Dateien" als pdf zum Download.


In Braunschweig findet ebenfall eine Nikolaus-Aktion statt. Mehr dazu unten unter "Links".