Europäischer Aktionstag gegen Arbeitsplatzabbau bei HP/EDS

  • 30.01.2009
  • i-connection

Bei EDS in Rüsselheim fand zum europäischen Aktionstag bei HP/EDS am 29. Januar 2009 eine Betriebsversammlung mit ca. 900 Teilnehmern statt - das waren etwa 90% der anwesenden Beschäftigten. Der Aktionstag in Rüsselsheim war ein voller Erfolg für die Belegschaft.

Arbeitgebern Paroli bieten: Für Erhalt aller Jobs kämpfen

In der Versammlung am Morgen und in den Diskussionsgruppen am Nachmittag wurde die weitere Vorgehensweise im Kampf um einen Haustarifvertrag besprochen. Die Geschäftsleitung hatte die Verhandlungsaufforderung der Gewerkschaften IG Metall und Verdi kurz zuvor abgelehnt.
 
Weitere Informationen zum europäischen Aktionstag bei HP/EDS sind der gemeinsamen Presseerklärung des Betriebsrates von EDS, der IG Metall und ver.di  sowie dem aktuellen Tarifinfo zu entnehmen.

 

(Presseerklärung und Tarifinfo zum Download unten unter "Dateien")