Forderungsdebatte Tarifrunde 2017/18

Erstes Flugblatt in die Betriebe ausgeliefert

  • 10.08.2017
  • News, Presseinfos, Tarif

Zum Start der Forderungsdebatte für die Tarifrunde 2017/18 in der Metall- und Elektroindustrie in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt hat das erste Flugblatt die Betriebe erreicht. In der Debatte geht es darum, die Forderungen zu Entgelt und Arbeitszeit zu konkretisieren und miteinander zu kombinieren. Die Beschäftigtenbefragung hat eindrucksvoll unter Beweis gestellt: die große Mehrheit der Beschäftigten wünscht Korrekturen bei der Arbeitszeit, fordert Arbeitszeiten, die zum Leben passen. Das gilt es nun anzupacken.