Bosch-Aktionstag

600 Bosch-Beschäftigte aus Hildesheim auf dem Weg nach Stuttgart

  • 02.07.2015
  • News, Betrieb

Rund 600 Bosch-Beschäftigte aus Hildesheim haben sich heute Morgen auf den Weg nach Stuttgart gemacht. Auch aus dem Bosch-Werk in Göttingen haben sich Beschäftigte auf den Weg in den Südwesten begeben. Sie wollen gegen die von Bosch geplante Ausgliederung des Bereichs Starter und Generatoren (SG) vor der Unternehmenszentrale protestieren. Vor der Zentrale von Bosch wird neben dem Zweiten Vorsitzenden der IG Metall Jörg Hofmann auch Hartmut Meine, IG Metall-Bezirksleiter für Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, ab etwa 12.30 Uhr sprechen.