Tag der Arbeit

1. Mai 2014: Gute Arbeit. Soziales Europa.

  • 28.04.2014
  • News

Gute Arbeit. Soziales Europa. Das Motto des diesjährigen 1. Mai greift die zentralen Themen in diesem Jahr auf. Bundesweit gibt es Kundgebungen und Demonstrationen, zu denen der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und seine Mitgliedsgewerkschaften aufrufen.

2014 ist das Jahr wichtiger Weichenstellungen für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Politik und Gesellschaft stellen endlich die Weichen für eine Neue Ordnung der Arbeit. Der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro wird die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Millionen von Menschen verbessern. Das gilt auch für die Stärkung der Tarifautonomie.