Aktuelle Meldungen: Betrieb

Bezirkskonferenz 2017

Resolution gegen Tarifflucht und Arbeitsplatzvernichtung bei Knorr Bremse und Hasse & Wrede in Berlin

  • 05.05.2017
  • News, Tarif, Betrieb

Die Delegierten der Bezirkskonferenz haben gestern einstimmig eine Resolution verabschiedet, die sich gegen die Tarifflucht der Firma Knorr Bremse mit dem Tochterunternehmen Knorr-Bremse Powertech GmbH richtet. Darüber hinaus sind die Arbeitsplätze beim Zulieferer Hasse & Werde in Berlin in Gefahr; die Unternehmensleitung plant, die gesamte Fertigung aus Kostengründen nach Tschechien zu verlagern. Die IG Metall fordert in der Resolution die Rückkehr von Knorr Bremse in die Tarifbindung und die Beendigung der Arbeitsplatzvernichtung an allen Standorten.

mehr...

Frauen- und Gleichstellungspolitik

Aktionen zum Internationalen Frauentag im Bezirk

  • 22.03.2017
  • News, Betrieb

Am Internationalen Frauentag 2017 fanden im gesamten IG Metall Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt viele Aktionen statt. Vom Rosen verteilen vor dem Werktor zum Frauenfrühstück bis zu Ausstellungen zu den Erfindungen die Frauen im Laufe der Zeit gemacht haben.

mehr...

Tarifrunde Textil- und Bekleidungsindustrie

Belegschaft von Bremskerl in Estorf setzt deutliches Signal: Nacht- und Frühschicht beteiligen sich an Warnstreik

  • 01.02.2017
  • News, Betrieb, Presseinfos, Textil, Tarif

Hannover/Estorf – Die Belegschaft der Firma Bremskerl hat genug: Rund 100 Beschäftigte haben sich am Mittwoch an einem mehrstündigen Warnstreik vor den Toren des Werks in Estorf beteiligt. Die Kolleginnen und Kollegen der Nacht- und Frühschicht legten von 5.00 Uhr bis 8.00 Uhr die Arbeit nieder, um ihren Forderungen für die Tarifrunde Nachdruck zu verleihen.

mehr...

„WIR sind MIFA“

IG Metall fordert den Erhalt der Arbeitsplätze bei MIFA

  • 25.01.2017
  • News, Betrieb, Presseinfos, Tarif

Hannover – Die Beschäftigten der Mifa Bike GmbH haben am 25. Januar 2017 in Sangerhausen unter dem Motto „WIR sind MIFA“ für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze demonstriert. Dem Traditionsunternehmen mit 520 Arbeitsplätzen am gerade neu errichteten Produktionsstandort droht das Aus, sofern es nicht zu einer baldigen Lösung kommt.

mehr...

Rudolph Logistik

IG Metall erzielt Tarifabschluss mit Rudolph Logistik

  • 18.05.2016
  • News, Betrieb, Presseinfos, Tarif

Wolfsburg – In der dritten Tarifverhandlung für die Beschäftigten von Rudolph Logistik konnte die IG Metall am gestrigen Dienstag nach neunstündiger Verhandlung ein Tarifergebnis erzielen. IG Metall-Verhandlungsführer Thilo Reusch zeigte sich sehr zufrieden mit dem erstrittenen Ergebnis: „Der Tarifabschluss ist wegweisend für die Beschäftigten im Bereich der Kontraktlogistik. Es bleibt dabei: 'Gleicher Lohn für gleiche Arbeit'. Mit den bereits ausgehandelten Tarifabschlüssen bei CEVA, Automotive Imperial und dem jetzt unterzeichneten Tarifvertrag mit Rudolph Logistik stellen wir die Weichen für die kommenden Tarifverhandlungen auch bei Schnellecke.“

mehr...

Glunz betreibt Tarifflucht

Warnstreik bei Glunz in Nettgau – Über 200 Teilnehmer beteiligen sich

  • 25.04.2016
  • News, Betrieb, Presseinfos, Holz & Kunststoff

Hannover/Wolfsburg/Nettgau – Die IG Metall und die Belegschaft der Glunz AG im Werk Nettgau haben erneut ein klares Signal an die Geschäftsführung gesendet: Über 200 Kolleginnen und Kollegen sind am Montag in den Warnstreik getreten.

mehr...

Warnstreik

Tarifflucht führt zu vorzeitigen Warnstreiks in der Metallindustrie

  • 25.04.2016
  • News, Betrieb, Presseinfos, Tarif, Holz & Kunststoff

Hannover – Die Fränkischen Rohrwerke in Bückeburg sind aus dem Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen ausgetreten. Der Spanplattenhersteller Glunz in Nettgau, ist ebenfalls aus dem Verband der Arbeitgeber der Holz- und Kunststoffbranche ausgetreten und hat die Tarifverträge mit der IG Metall gekündigt. Beschäftigte beider Unternehmen werden daher bereits am heutigen Montag die Arbeit zeitweise niederlegen.

mehr...

Stahl ist Zukunft

Bundesweiter Stahlaktionstag 11. April

  • 11.04.2016
  • News, Betrieb

Im Rahmen eines bundesweiten Stahlaktionstages der IG Metall mit Großkundgebungen u.a. in Berlin, im Saarland sowie in Duisburg, gibt es heute auch Kundgebungen in der Region Osnabrück.

mehr...

Stahlaktionstag Salzgitter

Über 4.000 Beschäftigte beteiligen sich am Auftakt der Stahlaktionstage in Salzgitter

  • 07.04.2016
  • News, Bildergalerie, Betrieb, Presseinfos, Metall & Elektro

Hannover/Salzgitter – Der Auftakt der bundesweiten Stahlaktionstage fand am heutigen Donnerstag in Salzgitter statt. Über 4.000 Fachkräfte der Salzgitter AG setzten ein Zeichen für sichere Arbeitsplätze in der Stahlindustrie. Sie forderten faire internationale Wettbewerbsbedingungen für die Stahlbranche in Europa.

mehr...

Mehr Geld, mehr Urlaub und eine geringere Arbeitszeit

IG Metall setzt bei Syncreon Haustarifvertrag durch

  • 05.04.2016
  • News, Betrieb, Tarif

Im März 2016 gab es jetzt erstmals mehr Geld für die Beschäftigten am Standort Wunstorf. Verantwortlich dafür: Der neue Haustarifvertrag der IG Metall vom Februar 2016. Dieser sieht in den kommenden zwei Jahren viele Verbesserungen vor. Die lange Verhandlungsdauer und der Einsatz der Beschäftigten haben sich gelohnt.

mehr...